Serkan ist raus! Jetzt geht’s für ihn zu "Bachelor in Paradise"

Zwischen Gerda und Serkan hat's nicht gefunkt

Für Serkan (26) ist der Kampf um Gerdas Herz vorbei, denn in der sechsten Woche hat sie für ihn keine Rose mehr übrig. Trotzdem findet sie tröstende Worte: “Ich schätze dich als Menschen, aber ich fühle mich nicht emotional dazu bereit, deine Familie zu besuchen.” Eigentlich wollte er um ihr Herz kämpfen: “Wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, gebe ich alles, um mein Ziel zu erreichen!” Im Video zeigen wir den Moment, als Gerda Serkan sagt, dass er nicht mehr dabei ist.

Serkan: „Es ist nicht die letzte Frau, die ich kennengelernt habe“

Sein Ausscheiden nimmt Serkan gelassen hin. Die beiden gehen im Guten auseinander. “Wir haben wirklich sehr harmoniert”, meint Gerda. Soweit, so gut – aber für Serkan ist die Reise noch nicht vorbei. Schon bei seinem Aus wusste er, dass es weitergeht: “Es ist nicht die letzte Frau, die ich kennengelernt habe.” 

Recht hat er, denn für ihn gehts ins Paradies. Bei “Bachelor in Paradise” sucht Serkan im Herbst nach der großen Liebe.

Ganze "Die Bachelorette"-Folgen gibt's bei TVNOW

Neue “Bachelorette”-Folgen gibt es immer mittwochs ab 20:15 Uhr bei RTL zu sehen. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es “Die Bachelorette 2019” auch im RTL-Livestream bei TVNOW zu sehen.

Zudem sind bei TVNOW alle neuen Folgen für Premium-Kunden immer 4 Tage vorab verfügbar und nach der TV-Ausstrahlung von “Die Bachelorette 2019” in voller Länge für alle online.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel

Serkan Yavuz will flirttechnisch in die Offensive

Serkan Yavuz will seine zweite Chance nutzen

Für Serkan Yavuz (26) geht das Liebes-Abenteuer in die zweite Runde. Nachdem er von Bachelorette Gerda Lewis in der sechsten Woche, kurz vor dem Homedates, keine Rose bekommen hat, geht er jetzt zu “Bachelor in Paradise”, um dort die große Liebe zu finden. “Ich werde die zweite Chance nutzen und flirttechnisch in die Offensive gehen”, meint Serkan. Für ihn heißt es diesmal: “Alles oder nichts.” Wenn auch das nicht klappen sollte und er keine Frau findet, hat er einen guten Plan für die Zeit im Paradies. Und wie der aussieht, verrät er im Video.

Serkan Yavuz im Steckbrief

Wohnort: Regensburg 
Sternzeichen: Widder 
Beruf: Student für Gebäudeklimati​k
Bekannt aus: Bachelorette-Staffel 2019 mit Gerda Lewis 

Im Video: Serkans Schulterkuss für Bachelorette Gerda

Kurz bevor Serkan von Gerda nach Hause geschickt wurde, hatte er noch ein Einzeldate mit ihr. Er hat sich total gefreut: “Jackpot, das habe ich unbedingt gebraucht.” Vielleicht war er gerade deshalb so aufgeregt, obwohl er das normalerweise gar nicht ist. Denn gleich zu Beginn wurde es unangenehm, weil Serkan Gerda bei der Begrüßung einen Schulterkuss – à la Rafi Rachek – gegeben hat. Wie es zu dem Moment zwischen Serkan und Gerda kam und wie sie reagiert, zeigen wir im Video.

„Die Bachelorette“ bei TVNOW – um warm zu werden

Im Herbst geht es endlich wieder los mit “Bachelor in Paradise”. Wer bis dahin Lust auf Drama und große Gefühle hat, kann bei TVNOW alle Folgen von “Die Bachelorette 2019” nachträglich abrufen und die neuen Folgen als Premium-Nutzer schon ab samstags in der Preview streamen.

Außerdem gibt es parallel zur TV-Ausstrahlung “Die Bachelorette 2019” auch im RTL-Livestream bei TVNOW zu sehen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel

Mit ihnen wollte Bachelorette Gerda kein Einzelgespräch

Hat sie sich etwa schon entschieden? Das große Finale von Die Bachelorette rückt immer näher und nur noch sechs Jungs buhlen um das Herz von Gerda Lewis (26). Kurz vor den heutigen Homedates lud das Model die Rosenanwärter noch mal zu einem Gruppendate ein. Doch nicht mit jedem führte sie ein Einzelgespräch: Gerda gab einem Kandidaten einen ziemlich deutlichen Korb!

Bereits im Vorfeld machte Florian (24) deutlich, dass er unbedingt mit der Blondine sprechen will: “Es geht jetzt wirklich um das Gespräch, was ich heute brauche und dann sehen wir, was nach dem Gespräch kommt.” Doch nachdem Gerda bereits mit Tim, Keno und David gesprochen hatte, wollte sie nicht mehr mit Flo quatschen. “Musst du mir dringend etwas sagen? Ich wollte eigentlich nur die ernsten Gespräche führen, wo ich noch Gesprächsbedarf hatte”, gab die ehemalige Germany’s next Topmodel-Kandidatin zu.

Doch der 24-Jährige war nicht der Einzige, der an diesem Tag ohne einen Talk von diesem Rendezvous verschwand. Auch Marco wurde von der Beauty versetzt und kam nicht in den Genuss, mit Gerda zu plaudern.

Alle Infos zu “Die Bachelorette” im Special bei RTL.de.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel

Ex-Bachelorette Jessica Paszka: Was läuft da mit Saskia Beecks?

Datet die Ex-Bachelorette jetzt eine Frau?

Seit einiger Zeit sorgt Jessica Paszka für Spekulationen. Denn die Ex-Bachelorette postet immer häufiger Fotos und Videos von sich und „Berlin – Tag und Nacht“-Schauspielerin Saskia Beecks. Die beiden wirken mittlerweile unzertrennlich. Daher fragen sich viele Fans: Läuft da vielleicht etwas? Jessica Paszka sagt dazu: „Es ist manchmal so, dass man sich einfach trifft und es einfach funktioniert.“ Mehr dazu im Video.

Freundschaft oder Liebe? Jessica und Saskia klären auf!

Schauspielerin Saskia Beecks hat sich erst vor kurzem von ihrer BTN-Kollegin Nathalie Bleicher-Woth getrennt. Diese Tatsache heizt die Gerüchte um eine Liebesbeziehung zu Jessica Paszka weiter an. War die Ex-Bachelorette vielleicht sogar der Grund für die Trennung? Saskia sagt: „Sie spielt in der Hinsicht, was meine Beziehung davor betrifft, überhaupt keine Rolle. Sondern das betrifft mich und meine Ex-Freundin.“

„Die Bachelorette“ und „Berlin – Tag & Nacht“ bei TVNOW

In der aktuellen Staffel von „Die Bachelorette“ sucht Gerda Lewis die große Liebe. Bei TVNOW sind alle neuen Folgen für Premium-Kunden immer 4 Tage vorab verfügbar und nach der TV-Ausstrahlung in voller Länge für alle online.

Auch neue Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ gibt es immer vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel

"Dancing with the Stars": James Van Der Beek und Lamar Odom sind dabei

Das sind die Teilnehmer

Seit Wochen hatten Fans spekuliert und gerätselt, nun sind die Teilnehmer der 28. Staffel von “Dancing with the Stars” in der US-amerikanischen TV-Show “Good Morning America” bekannt gegeben wurden. Und schon jetzt lässt sich sagen: Es ist eine interessante Mischung. Denn in dem amerikanischen Pendant zu Deutschlands “Let’s Dance” werden unter anderem “Dawson’s Creek”-Star James Van Der Beek (42) sowie Ex-Basketballspieler und Kardashian-Ex Lamar Odom (39) ihre Tanzkünste zum Besten geben.

Aus sie sind mit dabei

Damit mit nicht genug! Fotomodel Christie Brinkley (65), “The Office”-Star Kate Flannery (55) und “Queer Eye”-Moderator Karamo Brown (38) sind ebenfalls am Start. Außerdem werden sich Soulsängerin Mary Wilson (75) von The Supremes, “Bachelorette” Hannah Brown (24), Country-Star Lauren Alaina (24) und NFL-Legende Ray Lewis (44) die Ehre geben.

Komplettiert wird die Tanzrunde von dem ehemaligen Fifth-Harmony-Mitglied Ally Brooke (26), dem Schauspieler Kel Mitchell (40) sowie dem einstigen Pressesprecher des Weißen Hauses unter US-Präsident Donald Trump, Sean Spicer (47). Die 28. Staffel von “Dancing with the Stars” wird ab dem 16. September von dem US-Sender ABC ausgestrahlt.

spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel

Uzo Aduba – Starporträt, News, Bilder

Uzo Aduba

  • Geboren, Boston, Massachusetts / USA
  • VornameUzoamaka
  • NameAduba
  • Jahre38
  • Grösse1.7 m
  • Sternzeichen

    Über Umwege zur Traumrolle

    Das Vorsprechen für “OITNB”, wie Fans die Serie abkürzen, und die lange Warterei waren für Uzo eine Achterbahn der Gefühle. “Ich habe viele Skripte gelesen, aber das von ‘Orange Is the New Black’ lag ganz oben auf dem Stapel. Ich weiß noch wie ich dachte: ‘Wow, das ist wirklich gut, ich wäre gerne dabei’. Zum Casting bin ich dann eigentlich gegangen, um für eine andere Rolle vorzusprechen und war etwas verwundert, als mich mein Agent einen Monat später mit folgenden Worten anrief: ‘Hey, wir haben sehr gute Nachrichten. Die Rolle vom Vorsprechen für ‘Orange Is the New Black’ hast du nicht bekommen.’ Woraufhin ich fragte, was denn bitte die gute Nachricht sei. Sie wollten mich für eine anderen Rolle: Crazy Eyes. Und ich dachte nur: ‘Was in meinem Vorsprechen hat jemanden glauben lassen, ich wäre die Richtige für eine Rolle namens Crazy Eyes???’ Aber um ehrlich zu sein.. als ich das Skript bekam, passte es haargenau und fühlte sich richtig an.”

    Crazy Eyes ist wirklich crazy

    Und so dürfen die Zuschauer nun Uzo in der Rolle der Suzanne Warren, deren Spitzname “Crazy Eyes” ist, bewundern. Dabei sind es nicht nur ihre Augen, die verrückt erscheinen, sondern ihr ganzes sonderbares, aber durchaus liebenswertes Verhalten wirft Rätsel auf. So entwickelt sie anfangs eine Art Besessenheit für die Hauptfigur Piper, macht sich von anderen abhängig, wird aber von den anderen Insassinnen aus Furcht und Berührungsängsten eher gemieden. Ein wenig Anschluss findet Crazy Eyes erst im Laufe der dritten Staffel, als sie dank ihrer literarischen Leidenschaft eine Art Science-Fiction-Erotik-Roman verfasst, den alle lesen, lieben und nicht erwarten können, wie es weiter geht.

    Und wie geht es nach dem Serien-Aus weiter?

    Und auch wir können nicht erwarten, wie es mit Uzo Aduba weiter geht. Wer schon mit seiner ersten großen Rolle Emmy-Geschichte schreibt, hat sicherlich noch einiges vor! Vor allem nun, wo die Serie “Orange Is the New Black” mit der sechsten Staffel ihr Ende findet, hat die talentierte Schauspielerin Zeit für neue spannende Projekte. 2019 hat Uzo Aduba jedenfalls schon mal drei vielversprechende Filme – “Beats”, “Miss Virginia” und “Really Love” – in der Mache.

    Uzo Aduba hat eine Mission

    Und außerdem ist ihre Mission, auf Rassismus aufmerksam zu machen und ihn zu bekämpfen (leider) noch nicht am Ende angelangt. “Orange Is the New Black” hat sich auf vielfältige Art und Weise diesem wichtigen Thema gewidmet. Nun kämpft Uzo Aduba ohne die Erfolgsserie im Rücken weiter, freut sich aber darüber, dass “OITNB” einen Anstoß geben konnte. “Das ist noch ein steiniger Weg, aber wir sind auf der richtigen Bahn. (…) Und ich hoffe, dass wir durch die Serie auch in gewisser Weise an diese Thematik heranführen können und dadurch zu Veränderungen anregen können. Und das betrifft jeden von uns. Nicht nur die, die direkt von dem Thema betroffen sind. Ich sehe es immer so, dass Dein Problem mein Problem sein sollte und andersherum. Es ist wichtig, dass wir die Welt belehren und darauf aufmerksam machen, was auch in der heutigen Zeit noch falsch läuft und wo wir ansetzen müssen.” In diesem Sinne können wir alle nur auf eine weiterhin steile und lange Karriere, die der Ausnahme-Schauspielerin Uzo Aduba eine öffentliche Stimme verschafft, hoffen.

    Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel

Venus Williams – Starporträt, News, Bilder

Venus Williams

  • Geboren, Lynwood, Kalifornien / USA
  • VornameVenus Ebony Starr
  • NameWilliams
  • Jahre39
  • Grösse1.85 m
  • Sternzeichen

    Unkonventionelle Trainingsmethoden

    Aber gut, einen Plan zu haben, kann ja nicht schaden. So wusste Vater Richard immerhin schon, wo es langging, als Töchterchen Nummer eins – Venus – am 17. Juni 1980 das Licht der Welt erblickte. Ein Jahr später kam ihre Schwester Serena zur Welt und ohne jemals zuvor einen Tennisschläger in der Hand gehabt zu haben, übernahm Vater Richard von nun an das Training seiner Töchter.

    Doch zunächst musste die Familie umziehen, das Eigenheim in Long Beach, das Richard inzwischen mit seiner erfolgreichen Security-Firma finanzieren konnte, verlassen und in einen damals hoch kriminellen Stadtteil von Los Angeles ziehen.

    Warum? Ganz einfach, Vater Williams wollte zum einen Geld sparen, um das Training seiner Töchter finanzieren zu können, und zum anderen war der Meinung, “dass die größten Champions aus Ghettos kamen. Ich hatte erfolgreiche Sportler studiert wie Muhammad Ali und große Denker wie Malcolm X. Ich sah, woher sie kamen. Als Teil meines Plans beschloss ich, dort sollten auch die Mädchen aufwachsen. Das würde sie stark machen und ihnen eine Kämpfermentalität mitgeben.”

    Venus Williams erobert die Weltrangliste

    Eine Kämpferin ist Venus Williams in jedem Fall geworden. 1994 debütierte sie als Profispielerin und rückte nur vier Jahre später, als 18-jährige, in die Top Ten der Weltrangliste auf. Nun ging es steil bergauf für die junge Tennishoffnung. 1999 gewann Venus erstmals Wimbledon und wurde 2002 zur ersten schwarzen Frau an der Spitze der Weltrangliste. Zahlreiche Erfolge in Einzelturnieren, auch im Doppel mit ihrer Schwester, sieben Grand-Slam-Siege, sowie olympische Goldmedaillen folgten.

    Herber Rückschlag durch Krankheit

    Immer wieder hatte sie mit Schmerzen zu kämpfen, ehe die niederschmetternde Diagnose kam: Venus Williams leidet an einer seltenen Autoimmunerkrankung namens Sjögren-Syndrom. Diese Krankheit führt unter anderem zu Gelenkschmerzen, Entzündungen, Depressionen und Müdigkeit. Doch Venus gibt nicht auf: “Wieso soll ich down sein, wenn ich zur gleichen Zeit gut gelaunt sein könnte? Ich habe ein wunderbares Leben, hatte die Möglichkeit, alle meine Träume zu verwirklichen. Diese Chance habe ich immer noch. Das Einzige, was ich tun kann, ist, weiterzuarbeiten und auf dem Platz Spaß zu haben.”

    Venus und Serena Williams

    Ihre jüngere Schwester, Serena Williams, hat es ebenso zum großen Tennis-Star gebracht. So wechseln sich Venus und Serena jahrelang an der Weltrangspitze ab. Sportlich sowie persönlich scheinen sie nicht voneinander zu trennen zu sein: 2004 brachten die erfolgreichen Schwestern das Buch “How To Play Tennis with the Williams Sisters” heraus. 

    Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel

Bachelorette-Keno: Verschweigt Gerdas Favorit ein heimliches Kind?

Sieht ganz so aus, als hätte Gerdas Favorit nicht die ganze Wahrheit erzählt. Bachelorette-Kandidat Keno soll ein heimliches Kind haben…

Ehrlichkeit ist eine der Charakterstärken, mit der sich Keno Rüst (28) beschreibt. Aber ist der „Bachelorette“-Kandidat wirklich so wahrheitsliebend? Im Netz kursieren unglaubliche Vorwürfe gegen ihn…

„Jetzt kam auch noch raus, dass er Vater ist und nicht zu seinem Kind steht“, heißt es auf Instagram. Und sarkastisch wird gescherzt: „Voll sympathisch, wenn man nicht zu seinem Kind steht und sich nicht drum kümmern will!“ Auch als “Closer” bei einem „Bachelorette“-Insider nachhakt, will dieser schon von den Anschuldigen gehört haben.

Hat Bachelorette-Keno wirklich ein Kind?

Hat der heimliche Favorit von Gerda Lewis (26) etwa noch eine andere Seite? Der gelernte Projektingenieur schweigt. Vielleicht weil er befürchtet, dass ihn das gleiche Schicksal ereilt wie Konkurrent Jan Classen (27)? Der beichtete der Bachelorette gleich beim Kennenlernen, dass er Vater einer sechsjährigen Tochter ist – flog schon in der ersten Nacht der Rosen raus…

Und es gibt noch mehr Lug und Trug in der Kandidaten-Villa. Welcher Bachelorette-Boy eine Freundin haben soll, erfahrt ihr im Video:

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel

Prinz Harry + Herzogin Meghan: Sie wollten bei Queen Elizabeth wohnen

In Frogmore Cottage haben Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 38, ein wunderschönes Heim für ihre kleine Familie gefunden. Nach aufwendigen Renovierungsarbeiten stehen den beiden und ihrem Sohn Archie elf Zimmer zur Verfügung und auch sonst müssen sie auf keinerlei Annehmlichkeiten verzichten. Doch das Heim ihrer Wahl ist Frogmore Cottage offenbar nicht. Wie britische Medien berichten, hätten Prinz Harry und Herzogin Meghan lieber bei Queen Elizabeth und Prinz Philip in Windsor Castle gelebt.

Prinz Harry liebt Windsor Castle

Wie Hugo Vickers, royaler Berichterstatter und stellvertretender Oberstleutnant von Berkshire, in einem Artikel der “Times on Sunday” schreibt, habe Prinz Harry für seine Familie Windsor Castle als Rückzugsort im Kopf gehabt – auch, weil das Schloss immer etwas “Besonderes” für ihn war, so erzählen es Insider.

Prinz Harry + Herzogin Meghan

Sie planen neue Renovierungsarbeiten am Frogmore Cottage

Das Anwesen im Westen Londons ist die offizielle Residenz von Queen Elizabeth über Ostern und auch im Juni verbringt sie den größten Teil ihrer Woche dort. Dass Harry schon immer ein besonderes Verhältnis zu seiner Großmutter hatte, ist kein Geheimnis. Und offenbar hätte der frisch gebackene Papa sich durchaus vorstellen können, seinen Sohn hier gemeinsam mit Meghan großzuziehen. “Es gibt Zimmer und Suiten in den Privatwohnungen, die sie ins Auge gefasst hatten”, erklärt Vickers in der “Times”. 

Prinz Harry + Meghan Markle

Die Bilder ihrer stürmischen Liebe




Queen macht einen Strich durch die Rechnung

Doch dazu gekommen ist es nicht – angeblich auch, weil die 93-jährige Monarchin sich nicht vorstellen konnte, mit Harry und Meghan zusammen zu leben. Eine junge Familie passe hier einfach nicht hin, schreibt auch Vickers. “Ich sehe auch, dass es nicht wirklich angemessen ist, eine junge Familie hier zu haben”, meint der royale Experte.

Verwendete Quelle: Marie Claire, Times on Sunday, The Sun

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel

Roland Kaiser und der Geruch von Bratwurst

Roland Kaiser ist zweifellos einer der größten Schlagerstar unserer Zeit. Der Sänger ist nicht nur wegen seiner Musik bei seinen Fans beliebt, sie schätzen auch seine nahbare und authentische Art.

Wie „schlager.de“ berichtet, hat der 67-Jährige während seines Konzerts in Hückelhoven verraten, dass er eine geheime Leidenschaft hat. Auf die Frage, ob er Hallenkonzerte oder Open Air-Auftritte mehr mag, sagte er nämlich: “Es ist der Geruch der Bratwurst!” Er gab auch zu, dass er es herrlich findet, wenn dieser Duft auf die Bühne zieht. Kurz danach wandte er sich noch an die Kollegen vom Wurststand und sagte: “Jungs, ich komme nachher noch auf eine Wurst vorbei!”

An’s Aufhören denkt der „Kaiser“ aber noch lange nicht.

Foto: (c) Sandra Ludewig / MCS

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel