Am 3. September 2021 bestätigte Georgina Fleur, 31, mit einem süßen Bild von sich mit Baby auf dem Arm die Geburt ihrer Tochter. Damit ist ihr Glück perfekt, denn Georgina liebt es Mutter zu sein, wie sie auf Instagram verrät. Von wegen gestresst und besorgt – die 31-Jährige wirkt auf ihrem Social-Media-Account tiefenentspannt, auch wenn es um ihren Körper geht. 

Georgina zeigt stolz ihren After-Baby-Body

Viele Frauen fühlen sich nach einer Geburt unter Druck gesetzt, ihrem Body-Image von früher zu entsprechen, anstatt ihren Körper für den wahnsinnigen Kraftakt wertzuschätzen. Georgina ist selbstbewusst genug, sich keinem Diät-Zwang unterzuordnen und lässt ihren Körper in Ruhe heilen. Doch was der Körper innerhalb von zwei Wochen zustande bekommt, verwundert auch Georgina. In ihrer Instagram-Story erzählt die junge Mutter: "Finde, mein After-Baby-Body nach zwei Wochen kann sich sehen lassen." Weiter verrät sie: "Ich weiß jetzt gar nicht, was ich wiege, weil ich wiege mich nie und esse was ich will". Ihren Follower:innen rät sie sogar: "Liebt euren Body, seid glücklich mit eurem Körper, esst, was ihr wollt."




Nur vier Wochen nach der Geburt Cardi B im sexy Corsagenkleid

Schwimmeinheiten während der Schwangerschaft und Spaziergänge mit ihrer kleinen Tochter nach der Geburt halten die Neu-Mama aber fit. Stolz präsentiert Georgina ihren Körper in einem super knappen Bikini auf Instagram. 

https://www.instagram.com/p/CUkrY4OBnKb/

Obwohl Georgina Fleur es nicht darauf angelegt hat, nach der Geburt wieder genauso auszusehen wie davor, macht dieses Bild jedoch sprachlos und zeigt einmal mehr, zu welchen Wundertaten der menschliche Körper fähig ist. Kaum vorzustellen, dass noch vor knapp einem Monaten Georgina mit XXL-Bauch halb nackt für ein Babyshooting posiert hat. 

Verwendete Quellen: rtl.de, instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel