Betty Taube und Koray Günter bestätigen ihre Trennung

Schon seit Monaten kursieren Gerüchte, dass sich Betty Taube (26) und Koray Günter (27) getrennt haben sollen. Ein Indiz dafür waren gelöschte Pärchen-Bilder und die Umbenennung von Bettys Instagram-Account von “Betty Taube-Günter” in ihren Mädchennamen “Betty Taube”. Und tatsächlich, das Model und der Fußballer sind kein Paar mehr.

Hat Koray schon eine neue Frau an seiner Seite?

Die Trennung, die einvernehmlich stattgefunden haben soll, bestätigt das Management der Ex-GNTM-Kandidatin gegenüber “Promiflash”. Genaue Hintergründe zum Liebes-Aus sind derzeit nicht bekannt. Gut möglich, dass Betty und Koray aber schon eine Weile getrennt sind, denn der Kicker zeigte sich jetzt bereits mit einer neuen Frau an seiner Seite…

Der 27-Jährige feierte seinen Geburtstag mit einer hübschen Blondine – und zwar mit Influencerin Veronica Loi. Sie postete sogar Aufnahmen des Abends in ihrer Instagram-Story und schrieb zu einem Schnappschuss, der in Italien entstanden ist, folgende Worte: “Mein Ein und Alles.”

2016 haben Betty und Koray geheiratet

Nachdem 2015 bekannt wurde, dass die zwei ein Paar sind, fand ein Jahr später die Hochzeit statt. 2019 wurde dann noch einmal groß gefeiert, bis ein paar Monate später bereits die ersten Krisengerüchte aufkamen. Damals erklärte Betty das Löschen der gemeinsamen Bilder so: Sie und Gatte Koray hätten sich dafür entschieden, ihre Privatsphäre schützen zu wollen und nicht mehr alles aus ihrem Privatleben mit der Öffentlichkeit zu teilen. Zudem wurde das Model jedoch auch schon öfters ohne Ehering gesehen – jetzt ist der Grund dafür offiziell geklärt. (dga)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel