Joelina Karabas leidet unter Schlafstörungen

Danni Büchners (42) ältester Tochter Joelina scheint es momentan nicht gut zu gehen – auf Instagram gestand sie ihren Followern jetzt, dass sie seit einiger Zeit unter extremen Schlafstörungen leidet. Woran liegt das, und muss man sich Sorgen um die 20-Jährige machen?

Ist die Corona-Krise schuld an der Situation?

Die Corona-Pandemie beschäftigt nach wie vor die ganze Welt. So auch die Auswandererfamilie von “Goodbye Deutschland”, denn die Situation auf der Baleareninsel Mallorca ist weiterhin kritisch. Auf Danni Büchner und ihre fünf Kinder Joelina (20), Volkan (18), Jada (16) und die Zwillinge Diego und Jenna (4) hat dies extreme Auswirkungen. Denn ihr Café, die Faneteria, musste die Witwe von Jens Büchner (†49) kurz nach der Eröffnungsfeier wieder schließen. Besonders Dannis ältester Tochter scheinen die Ereignisse stark zuzusetzen.

Joelina: „Ich brauche eure Hilfe!"

Auf Instagram gestand sie nun, dass sie in der Nacht aufwacht und dann meistens zwei, drei Stunden wach liegt. “Habt ihr da irgendwelche Tipps, Tricks oder Tabletten? Ich brauche eure Hilfe!”, so die 20-Jährige hilferufend. Joelina scheint stark unter der Situation zu leiden. Woran es genau liegt, lässt die Blondine dabei offen. Bleibt zu hoffen, dass es ihr bald wieder besser geht und sie endlich wieder durchschlafen kann.

„Goodbye Deutschland – Viva Mallorca!“ mit Danni Büchner können Sie auf TVNOW sehen

Alle Folgen von “Goodbye Deutschland – Viva Mallorca!” mit Danni Büchner und den anderen Auswanderern gibt es auch auf TVNOW zu sehen.

Mallorca

Jens Büchner

Daniela „Danni“ Büchner

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel