Nicht nur in den Single-, sondern auch in den Offiziellen Deutschen Album-Charts hat sich diese Woche einiges getan:

Es gibt vier Neueinsteiger in den Top Five, berichtet „GfK Entertainment“. Demnach haben „Fantasy“ „10.000 bunte Luftballons“ mitgebracht – und diese lassen sie von Platz eins in den Himmel steigen. Die Rapcrew „Ruffiction“ steigt mit „Hassmaske“ direkt auf Rang zwei ein und die Blasmusikgruppe „LaBrassBanda“ mit „Danzn“ auf Platz drei.

Der Rapper Juri schnappt sich mit „Bratans aus Favelas 2“ auf Anhieb die Vier, während es sich die „Amigos“ mit „Tausend Träume“ auf der Fünf bequem machen.

Foto: (c) Sandra Ludewig / MCS

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel