Hat es der Reality-Star hier übertrieben?

Für Elena Miras (28) ist ihre kleine Tochter Aylen (2) ihr Ein und Alles. Auf Instagram teilt sie daher auch gerne schöne, gemeinsame Momente mit ihrem Kind. Doch ihr aktueller Post mit der Zweijährigen geht einigen Fans zu weit. Warum es Kritik hagelt, erfahren Sie hier.

„Nimm bitte dein Kind aus dem Netz“

Das Foto, das nun für Kritik sorgt, zeigt Elena mit Tochter Aylen im Badezimmer. Beide tragen rosafarbene Hasenohren-Stirnbänder. Die Zweijährige trägt einen Bademantel und lächelt in die Kamera, Elena macht einen Kussmund in die Richtung ihrer Tochter. Ein süßes Bild, dass allerdings einigen Usern missfällt. “Nimm bitte dein Kind aus dem Netz”, schreibt eine Userin. “Immer schön das Kind vor die Kamera zerren. Dieses Weib verkörpert die Dummheit einfach perfekt”, schreibt ein anderer. Auch die Tatsache, dass Aylen nur einen Bademantel trägt, finden einige User zu gewagt.

Im Video: Elena und Aylen singen Geburtstagsständchen


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel