Schon seit mehr als 20 Jahren feiert das Schlager-Duo „Fantasy“ große Erfolge, auch in Österreich, wo es auch viele erfolgreiche Schlagerkünstler gibt.

Woran das liegt, dazu sagte Martin Im Interview mit „krone.at“: „Wenn der Andreas Gabalier zu uns kommt, dann kommen wir eben zu euch.“ Lachend fügte er hinzu: „Wie Schüleraustausch.“ Freddy sagte dazu: „Der Österreicher an sich ist ein sehr gastfreundlicher und emotionaler Mensch. Martin hat polnische Wurzeln und ich kroatische – insofern ist uns Gastfreundlichkeit nicht fremd. Die Österreicher schätzen es, dass wir ehrlich sind und in unserem Buch Geschichten erzählten, die uns widerfuhren. Wir sind authentisch und nahbar und die Menschen merken schon, wer es ernst meint und wer nicht. Österreich ist unser zweites Zuhause. Wir lieben das Essen, die Menschen, den Schmäh und die Buschenschänke.“

Am 24. Juli haben Freddy und Martin übrigens ihr Album „10.000 bunte Luftballons“ rausgebracht.

Foto: (c) Sandra Ludewig / MCS

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel