Fast hätten wir es ihr geglaubt…

Das Make-up ist verschmiert, die Augen rot und die Tränen laufen ihr in Strömen über die Wange: Sarah Engels (28) hat einen richtigen Heulkrampf. Doch dieser scheint Teil ihres aktuellen Engagements in einem neuen Film zu sein. Worum es sich dabei genau handelt und was ein Bonbon damit zu tun hat, zeigt das Video.

Aktuell könnte es für Sarah Engels nicht besser laufen

Erst vor wenigen Tagen hat sie dem Kicker Julian Büscher (27) das Jawort gegeben. Dies bedeutete nicht nur für sie eine Veränderung, sondern auch für Sohnemann Alessio. Der hat nämlich nun wie Mama einen anderen Nachnamen. Nicht zur Überraschung von Papa Pietro Lombardi – der durfte nämlich im Vorfeld der Namensänderung mitreden.

Sie ergatterte eine Hauptrolle in einem Film

Die Flitterwochen der frisch Vermählten müssen allerdings noch ein wenig warten. Denn Sarah wagt einen Sprung in ein neues Metier: Statt als Sängerin aktiv zu sein, steht sie aktuell in Berlin als Schauspielerin vor der Kamera. Sie wird die Hauptrolle in einem neuen Streifen verkörpern. Worum es sich dabei handelt hat Sarah bislang noch nicht verraten. Für ihre Rolle ist die kleine Familie gemeinsam in die Hauptstadt gezogen und hat es sich in ihrer Übergangswohnung richtig gemütlich gemacht.

Es ist nicht das erste Mal, dass Sarah einen Exkurs in die Schauspielerei macht. Sie stand bereits 2019 zusammen mit Florian Silbereisen für eine Folge des “Traumschiffs” vor der Kamera.



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel