Das erste Baby nach „Hochzeit auf den ersten Blick"

Sie haben alles auf eine Karte gesetzt und gewonnen. Melissa und Philipp haben sich 2019 bei der Kuppelshow “Hochzeit auf den ersten Blick” das Jawort gegeben – ohne einander zu kennen. Ein gewagter Schritt, der nur bei den wenigsten glückt. Doch Melissa und Philipp beweisen, dass eine “Blind Wedding” funktionieren kann: Sie sind mittlerweile nicht nur ein Jahr glücklich verheiratet, sondern erwarten nun auch noch Nachwuchs.

„Wenn aus Wissenschaft Liebe wird und aus Liebe eine Familie"

View this post on Instagram

Das sind wir ❣️ Die Familie ErmMund wie ich auch immer so gerne sage, eine Kombination aus unseren beiden Nachnamen. Kaum zu glauben, dass wir bald zu dritt sein werden! Seid langem sind wir ein UHU 🦉 (Entbindungstermin unter 100 Tage) und nun sind es noch nicht einmal 10 Wochen bis zum Entbindungstermin. Die erste Stunde von unserem Geburtsvorbereitungskurs haben wir auch schon hinter uns gebracht und was soll ich sagen? So langsam wird es wirklich ernst. In meinem Bauch scheint es wohl auch ziemlich eng geworden zu sein, denn die täglichen Bauch Partys gibt es seid ein paar Tagen nicht mehr 😴 Wie war es denn bei euch zum Schluss? Waren eure Kinder auch eher Ruhiger? #schwanger2020 #3trimester #schwangerschaftsupdate #hochzeitaufdenerstenblick #auszweimachdrei 📸 – @hannah_takespictures

A post shared by Melissa auf den ersten Blick (@melissa_aufdenerstenblick) on

Das sind wir ❣️ Die Familie ErmMund wie ich auch immer so gerne sage, eine Kombination aus unseren beiden Nachnamen. Kaum zu glauben, dass wir bald zu dritt sein werden! Seid langem sind wir ein UHU 🦉 (Entbindungstermin unter 100 Tage) und nun sind es noch nicht einmal 10 Wochen bis zum Entbindungstermin. Die erste Stunde von unserem Geburtsvorbereitungskurs haben wir auch schon hinter uns gebracht und was soll ich sagen? So langsam wird es wirklich ernst. In meinem Bauch scheint es wohl auch ziemlich eng geworden zu sein, denn die täglichen Bauch Partys gibt es seid ein paar Tagen nicht mehr 😴 Wie war es denn bei euch zum Schluss? Waren eure Kinder auch eher Ruhiger? #schwanger2020 #3trimester #schwangerschaftsupdate #hochzeitaufdenerstenblick #auszweimachdrei 📸 – @hannah_takespictures

Auf Instagram hat Melissa die frohe Botschaft mit ihren Fans geteilt. Dazu kommentiert sie ein süßes Pärchenfoto, auf dem sie ein Ultraschallbild in die Kamera hält mit den Worten: “Wenn aus Wissenschaft Liebe wird und aus Liebe eine kleine Familie. Ab heute bist du kein Geheimnis mehr, sondern gehörst auch hier ganz offiziell zu uns. […] Wir werden Eltern!” 

View this post on Instagram

Wenn aus Wissenschaft Liebe wird und aus Liebe eine kleine Familie 🥰 Ab heute bist du kein Geheimnis mehr, sondern gehörst auch hier ganz offiziell zu uns. Wir sind glücklich euch nun endlich die frohe Botschaft verkünden zu dürfen: „Denn wir werden Eltern!“ Und wir freuen uns sehr „Mukki“ in wenigen Monaten in unseren Armen halten zu dürfen. Nicht nur das wir euch heute mit stolz erzählen können, dass wir demnächst zu dritt sein werden, haben wir heute auch unseren ersten Hochzeitstag. Wie die Zeit doch einfach rennt! Vor genau 366 Tagen traf ich @philipp_aufdenerstenblick das erste mal in Thale vor dem Standesamt. Ich war so aufgeregt und glücklich zu gleich. Und ganz tief in mir wusste ich schon, dass ist er: Der Mann fürs Leben! Denn nur ihn beschrieb ich den ganzen Interviews vor ab. Wir wuchsen von Tag zu Tag mehr zusammen, meisterten gemeinsam die ersten großen Hürden und schafften unbeschreiblich schöne Erinnerungen. Wir wuchsen und wuchsen immer weiter zusammen, erschafften „unser zu Hause“ und wurden Partner in Crime. Auf viele weitere Tage, Jahre und Momente und auf unser kleines gemeinsames Familienglück 👨‍👩‍👦 Ich liebe dich ❣️ 📸 – @hannah_takespictures (Werbung) #hochzeitaufdenerstenblick #hadeb #momtobe #pregnant #liebeimbauch #baldzudritt #schwanger #schwangerschaftsshooting

A post shared by Melissa auf den ersten Blick (@melissa_aufdenerstenblick) on

Wenn aus Wissenschaft Liebe wird und aus Liebe eine kleine Familie 🥰 Ab heute bist du kein Geheimnis mehr, sondern gehörst auch hier ganz offiziell zu uns. Wir sind glücklich euch nun endlich die frohe Botschaft verkünden zu dürfen: „Denn wir werden Eltern!“ Und wir freuen uns sehr „Mukki“ in wenigen Monaten in unseren Armen halten zu dürfen. Nicht nur das wir euch heute mit stolz erzählen können, dass wir demnächst zu dritt sein werden, haben wir heute auch unseren ersten Hochzeitstag. Wie die Zeit doch einfach rennt! Vor genau 366 Tagen traf ich @philipp_aufdenerstenblick das erste mal in Thale vor dem Standesamt. Ich war so aufgeregt und glücklich zu gleich. Und ganz tief in mir wusste ich schon, dass ist er: Der Mann fürs Leben! Denn nur ihn beschrieb ich den ganzen Interviews vor ab. Wir wuchsen von Tag zu Tag mehr zusammen, meisterten gemeinsam die ersten großen Hürden und schafften unbeschreiblich schöne Erinnerungen. Wir wuchsen und wuchsen immer weiter zusammen, erschafften „unser zu Hause“ und wurden Partner in Crime. Auf viele weitere Tage, Jahre und Momente und auf unser kleines gemeinsames Familienglück 👨‍👩‍👦 Ich liebe dich ❣️ 📸 – @hannah_takespictures (Werbung) #hochzeitaufdenerstenblick #hadeb #momtobe #pregnant #liebeimbauch #baldzudritt #schwanger #schwangerschaftsshooting

In etwa 10 Wochen ist es soweit

Seitdem lässt die werdende Mama ihre Follower hautnah an ihrer Schwangerschaft teilhaben. Dazu gehören regelmäßige Schwangerschaftsupdates, in denen sie über den Schwangerschaftsfortschritt des “Hochzeit auf den ersten Blick”-Babys und Begleiterscheinungen wie Übelkeit spricht. In weniger als zehn Wochen ist es soweit und ihr selbst ernannter Mucki wird das Licht der Welt erblicken. Ein Moment, die dem die werdenden Eltern sicher genauso schock verliebt sein werden, wie vor einem Jahr, als sie sich vorm Traualtar kennengelernt haben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel