Amy Schumer bekommt 'ne Trennungstorte zum 40.

Da wollte Chris Fischer (41) ganz offenbar mal nicht nur der Zweitwitzigste in der Familie sein und hat sich für seine Frau Amy Schumer zum 40. Geburtstag eine ganz besondere Überraschung ausgedacht. Er serviert seiner Liebsten am Familientisch einfach mal eine Trennungs-Torte. “Ich verlasse dich, das war der einzige Weg, wie ich es dir mitteilen konnte!”. Ups, da bleibt der Comedienne mal kurz das Lachen im Hals stecken, wie wir im Video zeigen.

Eigentlich sind Scherze ja Amys Job …

Seit 2018 sind Komikerin Amy Schumer und Koch Chris Fischer verheiratet. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn. Auch der kleine Gene David sitzt auf Mamas Schoß, als Papa das etwas andere Geburtstagsgeschenk serviert. Es ist davon auszugehen, dass Chris Fischer seine Trennungsdrohung nicht wahr macht, sondern sich zum runden Geburtstag seiner Frau einfach mal einen Scherz erlaubt hat. Dafür ist sonst eigentlich Amy zuständig.

Immer mit einer gehörigen Portion Selbstironie ist Amy nämlich immer die, die öffentlich und ziemlich ungeniert Späße macht. Wir durften ihr schon beim Pinkeln und beim Erbrechen zuschauen, beim Plausch über den ersten Sex nach der Geburt ihres Sohnes dabei sein und der Enthüllung ihres Babynamen-Fails beiwohnen. Amy schreckt auch nicht davor zurück, nackte Tatsachen zu präsentieren. Jetzt hat ihr Ehemann Chris Fischer den Spieß einfach mal umgedreht und selbst für ein bisschen Aufregung gesorgt. Mittlerweile kann Amy über seinen kleinen, aber fiesen Scherz bestimmt schon lachen. (kpl)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel