Wow, Chloe Ferry (25) zeigt, was sie hat! Dass die Geordie Shore-Beauty ihre Kurven nur allzu gerne in Szene setzt, dürfte längst kein Geheimnis mehr sein: Immerhin teilt die britische TV-Persönlichkeit regelmäßig sexy Fotos in knapper Kleidung in den sozialen Medien. Doch mit diesem Schnappschuss übertraf sie sich jetzt selbst: Auf einem neuen Pic genießt Chloe ein Sonnenbad – und das in einem megaknappen Bikini!

Auf ihrem Instagram-Profil postete Chloe jetzt ein Bild, das nicht viel Freiraum für Fantasie lässt, denn sie setzte ihren Body mit besonderer Bademode in Szene: Auf der Aufnahme trägt die hübsche Blondine einen sehr knappen schwarzen Bikini-Zweiteiler, der gerade so noch die intimsten Stellen an ihrem Körper verdeckt. Dazu kombinierte sie eine große schwarze Sonnenbrille. “Auf Sparflamme”, betitelte die Britin den Urlaubsschnappschuss.

Von so viel nackter Haut wurden Chloes Fans ziemlich angeheizt: Sie hinterließen der Beauty nicht nur zahlreiche Flammen-Emojis, sondern auch etliche Komplimente in der Kommentarspalte. “Der Körper meiner Träume” oder “Ok, wow! Du bist unglaublich!”, schwärmten beispielsweise zwei Supporter auf der Fotoplattform.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel