Brooke Shields und ihre Töchter rocken den Karo-Partnerlook

Brooke Shields (56) kann wieder lachen. Der “Die blaue Lagune”-Star musste nach einem Sportunfall wieder neu laufen lernen. Eine riesige Narbe auf ihrem Oberschenkel erinnert die US-Schauspielerin an den schweren Schicksalsschlag. Doch die “schockierende Hilflosigkeit” hat nun endlich ein Ende! Gemeinsam mit ihren Töchtern Rowan (18) und Grier (15) genießt die 56-Jährige einen sonnigen Strandtag in den Hamptons – samt süßem Familien-Fotoshooting. Im Bikini-Partnerlook geben die drei Shields-Ladies vor der Linse ihr Bestes. Die Ergebnisse gibt es in unserem Video zu sehen.

Langer Leidensweg für den "Die blaue Lagune"-Star

2021 stellte sich als echte Herausforderung für die New Yorkerin dar. Denn im Februar zog sich die Schauspielerin einen komplizierten Oberschenkelbruch zu, als sie von einem, Balance-Board fiel. Wann es genau zu dem Unfall kam ist nicht bekannt. Sehr wohl aber, dass das der Auslöser für einen langen Leidensweg sein sollte. Brooke musste zwei OPs über sich ergehen lassen, bei denen ihr Metallplatten und -schrauben ins Bein eingesetzt wurden. Als wäre das nicht schon schlimm genug, bekam sie in dem Zuge auch noch eine bakterielle Infektion.

Familie und Freunde halfen bei der Heilung

Doch dank ihrer Ärzte und dem Support ihrer Familie und Freunde konnte die 56-Jährige wieder heilen. Nun erinnert nur noch eine große Narbe auf ihrem Oberschenkel an das dunkle Kapitel in ihrem Leben. Doch die trägt Brooke mit Stolz, wie sie in unserem Video beweist. (lkr)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel