Patricia und Denis sind unzertrennlich

Sie knutschen und schmusen wie Frischverliebte: Patricia Kelly (50) und ihr Mann Denis Sawinkin (47) sind seit 22 Jahren ein Paar und immer noch so glücklich wie am ersten Tag. Dabei sah das am Anfang noch ganz anders aus. Im RTL-Interview verrät die Sängerin nämlich, dass ihre eigenen Geschwister an der Langzeit-Beziehung “schuld” sind. Wie sie es schafften Patricia und Denis auf einer Silvesterparty zu verkuppeln und warum Patricia das total “furchtbar” fand, verrät das Paar im Video.

2009 erkrankt Patricia Kelly an Brustkrebs

Der Start mag vielleicht holprig gewesen sein, aber am Ende hat die “Kelly Family” mit ihrem Verkupplungsversuch doch alles richtig gemacht. Die Chemie zwischen Patricia und ihrem Denis passt einfach wie die Faust aufs Auge. Das beweist auch ihre Ehe, die seit mittlerweile fast 20 Jahren den großen und kleinen Krisen des Lebens trotzt.

Auch als Patricia 2009 an Brustkrebs erkrankt, steht Denis ihr liebevoll bei, hält ihre Hand und macht ihr Mut. Mit Erfolg: Die “Big Performance”-Gewinnerin besiegt die Krankheit und kämpft sich zurück ins Leben. In ihrem Album “One More Year” singt sie sich die schwere Zeit von der Seele.

Denis Sawinkin weiß, wie er seine Patricia rumkriegt

Neben der gegenseitigen Unterstützung ist es auch die Musik, die Patricia und Denis verbindet –denn auch er hat Musik im Blut. Und wenn es dann doch mal kracht im Hause Kelly-Sawinkin, weiß Denis genau, wie er seine Liebste wieder rumkriegt. Welche Geheimnisse die beiden im Liebes-Interview noch so ausplaudern, zeigen wir ebenfalls im Video.

Brustkrebs

Krebs

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel