Christina Perri ist überwältigt von dem Wunder der Schwangerschaft

Singer-Songwriterin Christina Perri (34) ist hochschwanger – und vollkommen davon überwältigt, was der weibliche Körper vollbringen kann. In einem Instagram-Post zeigt sie sich nun komplett nackt, um das Wunder der Schwangerschaft zu feiern.

Christina Perri: "Ich bin so dankbar, schwanger zu sein"

https://www.instagram.com/p/CHY2yw6F-t2/

Ein Beitrag geteilt von christina perri (@christinaperri)

Auf den Instagram-Bildern ist Christina Perri vollständig nackt zu sehen, lediglich Brust und Schritt sind von ihren Händen bedeckt. Eigentlich wollte sie gar keine Schwangerschaftsfotos, betont sie in dem Post: Während ihrer ersten Schwangerschaft sei sie so traumatisiert von ihrem Umfang gewesen, dass das nicht für sie infrage kam. Doch nach ihrer Fehlgeburt im Januar sei sie nun so dankbar für die Schwangerschaft, dass sie sie gebührend feiern will: “Ich weiß nicht, ob ich jemals wieder schwanger sein werde, also werde ich diese Dinge diesmal richtig feiern und ehren: meine Schwangerschaft, mein Baby und meinen wunderschönen Körper.” Die Fotos zeugen von Selbstbewusstsein und Body-Positivity. “Ich bin überwältigt davon, was unsere Körper schaffen können,” schreibt sie in ihrem Post.

Bilder kommen vor Krankenhausaufenthalt

Perris Schwangerschaftsbilder kommen am Dienstag kurz vor einer schlechten Nachricht – zwei Tage später wurde sie wegen Komplikationen ins Krankenhaus eingeliefert. Doch zum Glück kam schon bald eine leichte Entwarnung: “Ich hoffe, ich bleibe schwanger”, teilt sie  zuversichtlich mit. In ihrer Insta-Story bedankt sie sich jetzt für die tausenden aufbauenden Nachrichten, die sie von ihren Fans erhalten hat: “Ich kann nicht ausdrücken, wie dankbar ich bin!”


Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel