Hier fühlt sich selbst Santa wohl

Die Vorfreude auf das große Fest wächst. Wir können es kaum noch erwarten, unser Zuhause in ein „Winter Wonderland“ zu verwandeln. Falls du noch auf der Suche nach Inspiration für deine Weihnachtsdeko bist, dann bist du bei Tchibo genau richtig. Dort haben wir tolle Artikel gefunden, mit denen selbst Santa seine Hütte am Polarkreis einrichten würde. Die schönsten Must-haves haben wir dir in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt … 

Was versüßt uns den Countdown bis zum großen Fest mehr, als ein Adventskalender? Besonders hübsch ist das Exemplar von Tchibo, das mit leckeren Schokoladen-Pralinen gefüllt ist und eine weitere Überraschung enthält. In dem Kalender ist eine Aktionskarte enthalten, die einen Mindestwert von 5 Euro enthält. Mit etwas Glück können es aber sogar 500 Euro sein. Hier kannst du das Must-have für ca. 13 Euro shoppen. 

Ein Tannenbaum der besonderen Art! Für alle, die keinen grünen Daumen haben, ist diese LED-Tanne mit Weihnachtskugeln eine tolle Alternative. Mit einer Höhe von ca. 55 cm kannst du ihn sowohl auf den Boden als auch auf eine Anrichte stellen. Das Exemplar ist hier für ca. 25 Euro erhältlich.

Dieses Reh bringt jedes Zuhause zum Leuchten. Versehen mit Glitzer, ist das goldfarbene LED-Reh die perfekte Deko für jedes Schränkchen und jeden Esstisch. Auch, weil die Micro-LEDs in sanftem Warmweiß leuchten und eine wohlige Weihnachtsstimmung erzeugen. Die Timerfunktion ermöglicht ein automatisches Abschalten nach circa sechs Stunden und ein automatisches Wiedereinschalten nach etwa 18 Stunden. Für rund 35 Euro kannst du die Weihnachtsdeko hier bestellen.

„Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum“ – diese dekorative Tanne von Tchibo ist eine tolle Anschaffung, für alle, die auf den jährlichen Weihnachtsbaum-Wahnsinn verzichten möchte. Die stilvolle Kunsttanne mit verschneiten Zweigen kannst du jedes Jahr aufstellen und mit der richtigen Deko in Szene setzen. Rund 239 Euro kostet das Exemplar. 

Ob als Servierplatte für deine Plätzchen oder Teller für die Adventstafel – diese 4 niedlichen Dessertteller mit Glanzgolddekor und weihnachtlichen Motiven sind echte Hingucker auf dem Tisch. Das Set bekommst du hier für rund 18 Euro.

Selbst unser Schlafzimmer können wir in eine weihnachtliche Atmosphäre hüllen – und zwar mit dieser Biber-Bettwäsche von Tchibo. Wetten, dass uns das süße Tannenbaum-Muster direkt in einen verschneiten Winterwald träumen lässt? Für rund 35 Euro ist das Set hier erhältlich.

Mit diesem LED-Stern holst du Gemütlichkeit in deine Wohnräume. Die Holzdeko mit weihnachtlichem Motiv ist ein echter Hingucker und lässt jeden Raum erstrahlen. Shoppe die Deko hier für rund 20 Euro. 

Wie süß ist denn bitte diese LED-Outdoor-Schneekugel? Alleine das weihnachtliche Motiv – Rentiere im verschneiten Tannenwald – ist ein echtes Highlight. Zudem kannst du für ein winterliches Schneegestöber sorgen und die Kugel hübsch beleuchten. Hier bekommst du die Deko für rund 100 Euro.

„Merry Christmas!“ Dieses Dekokissen ist mit seinem weihnachtlichen Kranz und den integrierten LEDs ein echter Hingucker auf Sofa, Bett und Co. Und das liegt nicht nur an der roten Farbe des Kissenbezuges, sondern vielmehr an der warmweißen Lichtfarbe der LEDs. Doch so gemütlich und festlich dieses Dekokissen auch ist, es ist auch echt praktisch: Aufgrund seiner Timerfunktion werden die LEDs automatisch an- und ausgeschaltet. Und das spart nicht nur Energie, sondern auch Zeit! Kostenpunkt: rund 8 Euro!

Ein echter Hingucker ist dieser LED-Papierstern, den du einfach so von der Decke baumeln lassen, oder als Fensterdekoration benutzen kannst. Sofort wird der Raum in ein gemütliches Licht getaucht. Hier kannst du das Exemplar für ca. 25 Euro bestellen. 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderemProdukt-Empfehlungen. Bei der Auswahl derProdukte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Linkserhalten wirbei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wirweiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel