• Prominente maskieren sich wieder: „The Masked Singer“ ist in die 7. Staffel gestartet.
  • Die erste Entscheidung fiel in Folge 1 zwischen dem Walross, dem Brokkoli und Goldi – am Ende musste sich der Brokkoli demaskieren.
  • Falls Sie den Staffelstart verpasst haben: Wir haben die erste TMS-Show im Live-Ticker begleitet, den Sie hier nachlesen können!

TMS-Live-Ticker hier aktualisieren

23:45 Uhr: Damit verabschiede ich mit aus dem „The Masked Singer“-Live-Ticker und träume heute Nacht vermutlich von Black Mambas, Werwölfen und drölfundzwanzig Werbepausen!

23:38 Uhr: RTL-Moderatorin Katja Burkard versteckte sich also unter dem Brokkoli-Kostüm. Die weiteren Kostüme, die noch im Rennen sind:

  • Waltraud, das Walross
  • Black Mamba
  • Der Werwolf
  • Die Zahnfee
  • Goldi
  • Der Maulwurf
  • Die Pfeife
  • No Name

23:36 Uhr: Meine allergrößte Hochachtung gilt bei TMS immer den Leuten, die nicht singen können, es aber dennoch tun. Chapeau!

Katja Burkard ist der Brokkoli

23:33 Uhr: Der Brokkoli ist Katja Burkard. Damit hatten die Zuschauer recht, die auf die RTL-Moderatorin in der App getippt hatten.

23:30 Uhr: Goldi und Waltraud sind weiter, damit muss sich der Brokkoli demaskieren.

23:28 Uhr: Jedes Mal wieder schade, dass eine dieser unfassbar aufwendig hergestellten Masken schon nach der ersten Show wieder abtreten muss – egal, welche es gleich sein wird.

23:27 Uhr: „Eine Maske, die es geschafft hat“ wäre auch eine neue Rubrik für „Fest & Flauschig“.

23:26 Uhr: Warum redet Ruth Moschner, als wäre sie fünf Jahre alt?

23:11 Uhr: Waltraud, das Walross, der Brokkoli und Goldi – einer von den Dreien wird sich gleich demaskieren müssen. Vorher kommen vermutlich noch drölfzig Werbepausen.

23:09 Uhr: Wenig überraschend wackelt Goldi. Ich würde mich nicht wundern, wenn Goldi heute schon seine Maske abnehmen muss.

23:05 Uhr: Nach alten TMS-Gesetzen wird die Zahnfee die 7. Staffel vermutlich gewinnen. Sie hat die beste Stimme von allen. Auch wenn das Kostüm nicht unbedingt das tollste ist.

Smudo tippt auf Maite Kelly unter dem Zahnfee-Kostüm

23:01 Uhr: Smudo ist sehr begeistert und hört einen Dialekt. Er tippt auf Maite Kelly. Es fallen auch die Namen Vanessa Mai und Lena Meyer-Landrut.

22:57 Uhr: Die Zahnfee singt „When you Believe“ von Mariah Carey und Whitney Houston.

22:55 Uhr: Na das war aber ne kurze Werbung. Jetzt kommt die Zahnfee.

22:49 Uhr: Schon wieder Werbung?

22:47 Uhr: Die Zahnfee – auch ein bislang noch unbekanntes Kostüm.

22:43 Uhr: Ich lege mich fest: Friedrich Merz ist die Pfeife. Das ist der einzig wahre Tipp.

22:41 Uhr: Ruth Moschner dachte an Roland Kaiser unter dem Pfeifen-Kostüm. Aber diese Idee hat sie offenbar wieder verworfen. Linda Zervakis bringt hingegen Michi Beck, Thomas D und Sido ins Spiel.

22:37 Uhr: Die Pfeife legt mit „Smooth Criminal“ von Michael Jackson vor. Auch nicht die überragendste Stimme, aber Kostüm und Auftritt sind cool.

22:33 Uhr: Und weiter geht’s.

22:23 Uhr: Mal wieder Werbung. Wird aber auch Zeit.

22:20 Uhr: Sebastian Vettel? Really, Linda Zervakis?

22:15 Uhr: Goldi sieht aus wie ein Monchichi in goldbraun. Und singt tatsächlich „An Angel“ von der Kelly Family. Wahrscheinlich sind Angelo und Paddy Kelly drunter. Aber die singen eindeutig besser.

Der Werwolf und „No Name“ sind weiter

22:11 Uhr: Der Werwolf und „No Name“ sind weiter, damit muss Waltraud nochmal ran.

21:57 Uhr: Helene Fischer kann schon mal nicht unter einer der Masken stecken, sie singt grade parallel im ZDF. (Das war ein Witz, ich weiß, dass das Konzert schon im August in München stattgefunden hat.)

21:56 Uhr: Waltraud und der Werwolf sind auf jeden Fall weiter. „No Name“ wird vermutlich wackeln.

21:51 Uhr: Ruth Moschner hat Klorollen gezählt. Ich lasse das mal so stehen.

21:48 Uhr: Waltraud, das Walross, singt „Move in the Right Direction“ von Gossip. Bissl sehr viel Glitzerrosa auf der Bühne. Aber das lenkt von der Stimme ab – in meiner absolut nicht-professionellen Meinung würde ich schlussfolgern: keine professionelle Sängerin.

21:42 Uhr: „No Name“ soll nächste Woche auf einen Namen getauft werden.

21:40 Uhr: Smudo tippt auf Bastian Pastewka, Linda Zervakis meint, die Oberschenkel von ihrem Ex-„Tagesschau“-Kollegen Thorsten Schröder erkannt zu haben.

21:25 Uhr: „No Name“ (bester Name) ist jetzt dran und performt „Mr. Lonely“ von Bobby Vinton aus dem Jahr 1962. Find‘ ich sehr gut, es sollten eh viel mehr ältere Songs bei „The Masked Singer“ gesungen werden. Da gäbe es genug: Beatles, Stones, Doors, Led Zeppelin, The Who, Jimi Hendrix, Janis Joplin, nur mal so als Beispiele.

21:20 Uhr: Linda Zervakis hat David Hasselhoff offenbar noch nie singen gehört.

21:19 Uhr: Zum ersten Mal unterstütze ich einen Tipp von Ruth Moschner: Rea Garvey ist unter dem Werwolf-Kostüm.

21:17 Uhr: Sehr geiles Kostüm, der Werwolf. Und sehr geiler Witz von Matthias Opdenhövel: „So sehen Lordi also ohne Maske aus.“ Hats off!

Der Werwolf startet mit „Hard Rock Hallelujah“

21:13 Uhr: Sind wir jetzt in den „Twilight“-Filmen gelandet? Werwölfe? Tatsächlich, das ist eine weitere bislang noch unbekannte Maske und der Werwolf legt direkt los mit „Hard Rock Hallelujah“ von Lordi. I like it.

21:07 Uhr: Mein Glaskugelblick war richtig, der Brokkoli wackelt. Damit sind die Black Mamba und der Maulwurf direkt weiter.

20:57 Uhr: Warum sieht die Black Mamba wie eine Kobra aus? Das habe ich gerade auf Twitter gelesen und jetzt krieg ich’s nicht mehr aus dem Kopf. Stimmt nämlich.

20:56 Uhr: Erster Dreikampf vorbei – ich tippe, dass der Brokkoli wackeln wird.

20:48 Uhr: Schön wäre es übrigens, liebe Leute bei ProSieben, wenn ihr den Songtitel schon während der Performance einblenden würdet. So wie das früher, in den guten alten Zeiten, bei MTV und Viva gewesen ist. Das wäre großartig!

20:47 Uhr: Klingt sehr orientalisch, was die Black Mamba da auf die Bühne bringt. „Trust in Me“ vom Dschungelbuch. Und ist wohl eher ein Mann.

20:44 Uhr: Die Black Mamba ist bislang meine Favoritin, also Kostüm-technisch. Schau‘ mer mal, ob sie singen kann.

20:40 Uhr: Von Brokkoli auf Schokolade auf Joko Winterscheidt auf Senf auf Katrin Bauerfeind kommt echt nur Ruth Moschner. Yes, I know, dass Joko eine eigene Schokolade verkauft.

20:36 Uhr: Beim Brokkoli wird’s jetzt rockig: „So What“ von Pink. Rock ja, Stimme eher nicht so.

20:30 Uhr: Ja genau, Ruth Moschner vermutet Robbie Williams unter dem Maulwurf-Kostüm. Ich tippe auf Elvis. Also Presley.

20:26 Uhr: „Der Maulwurf“ startet mit „I Need a Hero“ von Bonnie Tyler. Nicht schlecht.

20:24 Uhr: Black Mamba – ok, das Outfit sieht ziemlich cool aus.

20:20 Uhr: Ruth Moschner sieht aus wie eine Discokugel.

20:18 Uhr: Ach so, es gibt schon VOR dem Start Standing Ovations vom Publikum. Muss ich jetzt auch von der Couch aufstehen? Vielleicht, um mir einen Aperol Spritz zu holen…

20:15 Uhr: Jetzt gibt’s sogar einen Countdown von zehn Sekunden, bevor es losgeht. Da steigt die Spannung doch gleich ins Unermessliche.

Ruth Moschner immer dabei, Rea Garvey gar nicht: Das sorgt für Unmut auf Twitter

20:14 Uhr: Smudo und Lina Zervakis sind heute die Rategäste an der Seite von – natürlich – Ruth Moschner. Rea Garvey fehlt mir jetzt schon. In dieser Staffel gibt es immer zwei wechselnde Rategäste. Nur Ruth Moschner ist jede Woche dabei. Twitter gefällt das nicht.

20:03 Uhr: Gleich geht’s los – und als wäre bei „The Masked Singer“ nicht ohnehin schon alles mega-geheim, verspricht der Sender diesmal noch viel mehr Geheimniskrämerei als in den vergangenen Staffeln. Ob das was wird?

TMS: „No Name“ und „Der Brokkoli“ treten an

Nach sechs Staffeln scheinen ProSieben die Namen für ihre Kostüme ausgegangen zu sein. Eine der neuen Masken, die für die 7. Staffel von „The Masked Singer“ bereits vorgestellt worden sind, trägt nämlich den vielsagenden Titel „No Name“ – also „kein Name“.

Die Person unter der Maske müsse ihre Identität noch finden, ließ der Sender verlauten. Ansonsten treten „Das Walross“, „Der Brokkoli“ und „Die Pfeife“ an. Über weitere Masken ist noch nichts bekannt, sie werden lediglich unter „Top Secret“ auf der Homepage aufgeführt. Ob sie in der ersten Show schon zu sehen sein werden, hat ProSieben noch nicht verraten.

"The Masked Singer": Das sind die ersten Masken der Herbststaffel

Zwei Neuerungen stehen in der 7. Staffel an:

  • Das Rateteam ist in diesem Jahr kein festes. Lediglich Ruth Moschner wird jede Woche auf dem Stuhl Platz nehmen, ansonsten stehen ihr wechselnde Rategäste zur Seite. Was schade ist, da gerade ihre Kabbeleien mit Rea Garvey immer für besondere Unterhaltung gesorgt haben.
  • Außerdem werden die Masken gemeinsam Songs performen, was es so bislang auch noch nicht gegeben hat.

Hier im TMS-Live-Ticker verpassen Sie nichts von der Auftaktshow.

Rea Garvey verlor seinen Ehering – und fand ihn an einem kuriosen Ort wieder

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel