Steffen Henssler, Sabrina „Mocki“ Mockenhaupt und Ralf Rangnick, Michael Stich und Johannes B. Kerner erquizzen 346.000 Euro

25 Jahre RTL-Spendenmarathon! Zum Jubiläum lag die Latte höher und alle wollten fürKinder in Not natürlich am liebsten die Million erspielen. Mutig stellten sich Fernsehkoch Steffen Henssler, Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt im Team mit Fußballtrainer Ralf Rangnick, Ex-Tennisprofi Michael Stich und Moderator Johannes B. Kerner aber dennoch den Fragen von “Wer wird Millionär?”-Frontmann Günther Jauch. Und am Ende kam ein hübsches Sümmchen dabei heraus. Gemeinsam konnte das Promi-Team 346.000 Euro dem guten Zweck zuführen.

Hier geht es zu den Original-Frageleitern aller prominenten Kandidaten vom 19. November 2020:

Frisch und frei machte Steffen Henssler den Anfang. Auf die mit seiner eigenen Show “Grill den Henssler” bereits eingespielten 130.500 Euro konnte er am Ende noch mal 64.000 Euro drauflegen. Seine Frageleiter finden Sie hier!

Sabrina “Mocki” Mockenhaupt und Ralf Rangnick funktionierten blendend als Team. Gemeinsam erspielten die beiden 125.000 Euro. Spielen Sie hier das Spiel der Sportler nach!

Ex-Tennisprofi Michael Stich legte noch weitere 32.000 Euro in den Spendentopf. Hier können Sie testen, wie weit Sie gekommen wären.

Und am Ende haute Moderator Johannes B. Kerner mit einem glücklichen Zockerhändchen und 125.000 Euro noch einmal richtig einen raus. Zu seinen Fragen geht es hier!

RTL-Spendenmarathon – auch Sie können helfen!

  • Helfen Sie mit und spenden Sie jetzt online für Kinder in Not: Jeder Cent kommt an.
  • Hier erfahren Sie, welche Projekte zum 25. RTL-Spendenmarathon besonders unterstützt werden.

„Wer wird Millionär?“ online schauen auf TVNOW

Die komplette “Wer wird Millionär?”-Folge halten wir für Sie natürlich wie immer auch zum Abruf auf TVNOW bereit.

Günther Jauch

Steffen Henssler

Johannes B. Kerner

Sabrina Mockenhaupt

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel