Inger hebt den Begriff "Fleischfresser" auf ein neues Level

Egal ob Kotelett, Leber oder Herz: Bei Inger Larsen aus Schleswig-Holstein kommt nichts Gekochtes auf den Tisch. Die 44-Jährige ernährt sich morgens, mittags und abends davon – ein Kontrastprogramm zum Veganismus. Die gebürtige Norwegerin begann vor zwölf Jahren mit einer strengen Diät – der sogenannten Zero-Carb-Carnivore-Diät. Aber ist das nicht total ungesund oder sogar gefährlich? Wie Ingers Lebenstil aussieht und was ein Experte dazu sagt, das sehen Sie im Video.

Essen und Trinken

Fleisch

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel