Der Song „Party Party Party“ von Sasha ist eigentlich nur aus einem Witz heraus entstanden.

Gegenüber „Warner Music“ erklärte der Sänger: „Klaas hat mich gefragt, ob ich Lust und Zeit hätte, bei einer witzigen Aktion für seine Show ‚Late Night Berlin‘ mitzumachen. Und zwar ging es darum, möglichst bescheuerte Songs zu schreiben und diese in einer echten Marktforschungsumfrage vorzustellen. Als potenzielle neue Songs von Sasha, die von den Befragten bewertet werden sollten. Ganz nach dem Motto: Wie weit kann ein Popstar gehen? Die Aktion kam so gut an und dieser Song hat sich – neben ‚Dumdidadeldei‘, einem Mittelalter-Song – zu einem kleinen Social Media Hit entpuppt, so dass wir dachten: ‚Müssen wir veröffentlichen, mit Video und allem Drum und Dran.‘“

Und deswegen findet sich das passende Video dazu auch schon auf „YouTube“.

Foto: (c) Olaf Heine / Universal Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel