Lieber klassisch oder doch trendig? Bei der About-You-Modewoche in Berlin hat Lena Meyer-Landrut ihre Geschmacksvorlieben verraten – und gleich ihre neue Kollektion vorgestellt. 

Die 30-Jährige erklärte, sie habe die Kollektion mit Designerinnen ganz nach ihren Geschmacksvorlieben entwickelt. „Ich merke, dass ich eher der Typ für klassische Sachen bin. Ich trage ab und zu auch gern mal etwas Trendiges. Aber grundsätzlich mag ich eher klassische Teile, die nicht zu modisch sind“, so Meyer-Landrut zur Deutschen Presse-Agentur.

Lena Meyer-Landrut schwebt über den Laufsteg.

Die Kollektion bestehe zu einem hohen Teil aus nachhaltigen Materialien wie Bio-Baumwolle oder Leinen und werde in Europa hergestellt. Die bequemen Kombinationen sind nach Angaben des Online-Händlers About You für jeden Anlass gedacht und bis zur Größe XXXL erhältlich. In unserer Fotoshow sehen Sie die Präsentation der „Satellite“-Sängerin – und die unterschiedlichen Outfits der Meyer-Landrut-Kollektion.

  • Sängerin überrascht Fans: Im Video – Lena präsentiert neuen Look
  • „Mädchen, warum musst du klauen?“: Lena reagiert auf Vorwürfe
  • Erstes privates Foto seit Auszeit : Privates Foto von Lena Meyer-Landrut

Lena Meyer-Landrut erklärte, sie selbst beherrsche textile Handarbeiten nur rudimentär. „Ich würde mir jetzt nicht zutrauen, irgendetwas zu schneidern. Aber eine Hose kürzen, einen Knopf annähen oder ein Loch stopfen, kriege ich auf jeden Fall hin.“ Bei Instagram, wo der Sängerin mehr als vier Millionen Menschen folgen, bedankte sie sich nach der Show auf dem Laufsteg mit den Worten: „Total platt, dankbar und total überwältigt von so viel love. Vielen Dank an alle Beteiligten – es war perfekt!“. Ob sie bei so viel Begeisterung in Zukunft die Konzertbühne gegen den Laufsteg eintauscht? Abwarten.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel