Wolfgang Van Halen wird nicht seinen kürzlich verstorbenen Vater Eddie Van Halen in der gleichnamigen Band ersetzen. Das hat der Musiker jetzt via „Twitter“ klargestellt, nachdem solche Gerüchte aufkamen.

Einen entsprechenden Artikel teilte Wolfgang auf der Seite des Kurznachrichtendienstes und schrieb dazu: „Das ist einfach ein billiger Versuch, diese schrecklichen Zeiten zu kapitalisieren. Hört bitte damit auf. Jeder, der mit dieser Scheiße hausiert, verletzt nicht nur die Fans, sondern auch mich und meine Familie.“

Eddie Van Halen starb vor wenigen Wochen (06.10.) im Alter von 65 Jahren an Krebs.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel