Sarah Engels (29) plaudert aus dem Nähkästchen! Vergangene Woche brachte die Sängerin ihr zweites Kind zur Welt – Töchterchen Solea. Seither versorgt sie ihre Fans mit regelmäßigen Updates aus ihrem Alltag als frischgebackene Zweifach-Mama. Bereits einen Tag nach ihrer Entbindung gab die Influencerin erste Details über die Geburt ihrer Tochter preis. Jetzt sprach Sarah auch offen über den Ablauf der Entbindung.

Bei einem Q\u0026amp;A auf Instagram beantwortete die 29-Jährige ihren Fans Fragen rund um ihre Schwangerschaft. Diese wollten vor allem mehr über die Entbindung der kleinen Solea erfahren. „Insgesamt waren es 14 Stunden ab dem Blasensprung, bis sie da war“, verriet die „Verliebt“-Interpretin. Nach zehn Stunden in den Wehen habe sie sich dann für eine PDA entschieden. „Ich war zuerst etwas enttäuscht von mir – ich wollte es ohne PDA schaffen. Aber im Nachhinein war ich froh, denn so konnte ich noch etwas Kraft sammeln“, gestand die Musikerin.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel