Traurige Liebes-News von Sean Penn (61) und Leila George (29)! Eigentlich schien bei dem Hollywoodstar und der australischen Schauspielerin alles rundzulaufen: Die beiden lernten sich 2016 kennen und lieben – und gaben sich im Juli 2020 im Rahmen einer heimlichen Trauung schließlich das Jawort. Doch das Liebesglück der beiden sollte nicht von langer Dauer sein: Leila hat jetzt nämlich die Scheidung von Sean eingereicht!

Laut einem Bericht von TMZ habe Leila bereits alle nötigen Schritte eingeleitet, um die Ehe mit Sean aufzulösen: Rund 15 Monate nach der Hochzeit habe die australische Schauspielerin die Scheidungspapiere am Freitag in Los Angeles eingereicht. Bislang ist allerdings nicht bekannt, welche Gründe zu dem Ehe-Aus geführt haben – weder Sean noch Leila äußerten sich bis jetzt dazu.

Für Sean ist es aber nicht das erste Ehe-Aus, das er verkraften muss – die Trennung von Leila ist nämlich bereits die dritte Scheidung, die der „Mystic River“-Darsteller durchstehen muss: Zuvor war er von 1985 bis 1989 mit Madonna (63) verheiratet und von 1996 bis 2010 mit der Schauspielerin Robin Wright (55).


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel