Paola Maria (28) trauert ihren Schwangerschaften manchmal nach! Die YouTuberin und ihr Ehemann Sascha Koslowski (34) sind stolze Eltern von zwei Kindern: Nachdem sie im Jahr 2019 ihren Sohnemann Leonardo (2) begrüßt hatten, brachte die Influencerin im November vergangenen Jahres ihr zweites Kind Alessandro (1) zur Welt. Nach der Geburt ihres Jüngsten kehrte die gebürtige Italienerin schnell wieder zu ihrem Ausgangsgewicht zurück. Nun gestand Paola aber: Sie fühlte sich mit mehr Kilos auf den Rippen deutlich wohler!

Im Interview mit Place To B erklärte die 28-Jährige, dass sie in ihren beiden Schwangerschaften einiges zugenommen habe – zusammengerechnet insgesamt sogar 40 Kilo! Doch zu diesem Zeitpunkt habe sich Paola so wohl in ihrer Haut gefühlt wie noch nie zuvor. „Es war mir so egal, dass ich 90 Kilo gewogen habe. Ich dachte, niemand kann mir was“, erinnerte sie sich zurück und fügte hinzu: „Ich war so selbstbewusst.“

Könnte sich die Web-Bekanntheit dementsprechend vorstellen, noch ein drittes Kind mit ihrem Ehemann zu bekommen? „Er würde am liebsten mit Baby Nummer drei loslegen“, verriet sie Anfang November in einer Instagram-Fragerunde. Paola selbst hingegen sei noch unentschlossen, wann für sie der perfekte Zeitpunkt für weiteren Nachwuchs sei.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel