Eigentlich wollte Adele auf Instagram nur einen Schnappschuss im Bikini teilen. Doch für dieses Bild erntet die Sängerin nun einen heftigen Shitstorm.

Adele muss auf Instagram herbe Kritik einstecken. Schuld daran ist ein Bikini-Foto anlässlich des Notting Hill Carnivals in London. Fans werfen ihr kulturelle Aneignung vor.

Zum ersten Mal zeigt sich die „Hello“-Interpretin im Bikini auf einem Bild auf ihrem Instagram-Account.

Sie ist kaum wiederzuerkennen: Immer wieder überrascht Adele ihre Fans mit ihrem Abnehm-Erfolg. Der erschlankte Körper der Sängerin geriet bei diesem Bikini-Bild in den Hintergrund. Die 32-Jährige erhielt scharfe Kritik für ihren Look.

(red)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel