Sind Zac Efron (33) und Vanessa Valladares nun etwa doch wieder vereint? In den vergangenen Monaten sorgten der Schauspieler und das Model immer wieder für Schlagzeilen: Erst wurde gemunkelt, die beiden sollen sich verlobt haben – kurz darauf dann erschütternde Spekulationen über eine angebliche Trennung. Doch von einem Liebes-Aus scheint bei dem Duo keine Spur zu sein: Jetzt wurden Zac und Vanessa wieder gemeinsam gesichtet!

Für den Dreh zu seinem neuen Film “Gold” hält sich Zac derzeit im australischen Byron Bay auf. Für die Beauty scheint Zacs Arbeit am Set aber kein Grund zu sein, um sich von einem Treffen mit dem Hottie abbringen zu lassen. Wie Paparazzi-Bilder zeigen, die Daily Mail vorliegen, kam die dunkelhaarige Schönheit ihren Liebsten am vergangenen Donnerstag an der sonnigen Küste besuchen. Damit räumt das Duo sämtliche Gerüchte um eine Trennung wieder aus der Welt.

Wie ein Insider berichtete, soll Vanessa ihrem Zac sogar schon öfters in Australien zur Seite gestanden haben. “Zac hat eine Unterkunft am Strand von Byron Bay gemietet, und im September lebte Vanessa dort mit ihm”, so die Quelle. Und wer weiß, vielleicht werden Vanessa und ihr Partner Zac in Zukunft ja noch öfter zusammen gesichtet.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel