Amber Heard, 35, hat nach dem bitterbösen monatelangen Gerichtsstreit mit Ex-Mann Johnny Depp, 58, endlich wieder Grund zum Lachen. Die US-Schauspielerin ist still und heimlich Mutter geworden. Wie das US-Magazin "Us Weekly" berichtet, soll ihre Tochter Oonagh Paige Heard bereits am 8. April per Leihmutterschaft auf die Welt gekommen sein. Nun präsentiert Amber ihr wenige Monate altes Glück in einem niedlichen Video auf Instagram.

Amber Heard: Erstes Video von Baby Oonagh entzückt alle

Eigentlich wollte die gebürtige Texanerin ihren vier Millionen Instagram-Follower:innen zeigen, dass sie als L.A.-Girl den grünen Saft am Geschmack erkennen kann. Der dürfte aufgrund ihres Gesichtsausdruckes ziemlich bitter sein. "Sellerie" sagt sie und verzieht etwas ihre Miene. Doch ihre Fans haben nur Augen für Baby Oonagh.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel