Wow! Andrea Kiewel schwebt im absoluten Hochzeitsglück! Die Moderatorin lässt nun ihren Emotionen freien Lauf…

Wie schön! Zum Ende der „Fernsehgarten“-Saison erlebte Andrea Kiewel nochmal einen ganz besonderen Showmoment: Eine alte Schulfreundin von Kiwi erhielt im „Fernsehgarten“ einen Heiratsantrag! Für Andrea definitiv ein ganz besonderer Moment!

Das war’s für Andrea Kiewel und dem "ZDF"-Fernsehgarten! Die Fans müssen nun einen bitteren Abschied verkraften…

Andrea ist gerührt

Wie Andrea in der letzten „Fernsehgarten“-Show erklärte, durfte sie im Publikum einen ganz besonderen Gast begrüßen! So berichtete sie voller Freude, dass unter den Anwesenden ihre alte Schulfreundin Kerstin mit deren Partner Mario sitzt: „Heute ist eine Frau zu Gast, mit der ich zusammen in die Grundschule gegangen bin – und zwar von Klasse eins bis drei. Seitdem haben wir uns überhaupt nicht mehr gesehen.“ Andrea und Kerstin nutzen das Aufeinandertreffen, um gemeinsame Kindheitserinnerungen auszutauschen und ließen dabei alle Fan-Herzen höher schlagen! Doch damit nicht genug! Wie im weiteren Verlauf der Show deutlich wurde, wollte Mario den „Fernsehgarten“-Besuch ebenfalls dazu nutzen, um seiner Kerstin einen Heiratsantrag zu machen und ging kurzerhand vor seiner Liebsten auf die Knie! Für Andreas Freundin ein wahrer Glücksmoment, sodass sie die Liebesfrage mit einem freudigen „Ja“ beantwortete. Und auch Andrea war vollkommen hin und weg. So platze aus ihr heraus: „Hör auf, ich weine auch schon.“ Mehr Emotionen gehen wohl kaum…

Wird Andreas „Fernsehgarten“-Job im neuen Jahr neu besetzt? Diese Nachricht sorgt für Wirbel:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel