Andreas Gabalier wünscht sich wieder eine Partnerin an seiner Seite

Andreas Gabalier ist bereit für eine neue Liebe

Süße Liebesnews von Andreas Gabalier: Der Volks-Rock’n’Roller wünscht sich endlich wieder eine Freundin! Seit über einem Jahr ist der 34-Jährige nun Single. Seine Ex-Freundin Silvia Schneider hatte sich im September 2019 von Andreas Gabalier getrennt. Das hat dem Sänger schwer zu schaffen gemacht, wie er damals öffentlich erzählte. Doch den Schmerz hat er nun offenbar verkraftet und fühlt sich bereit für eine neue Beziehung, wie er dem Bunte-Magazin erzählt.

Die Corona-Krise hat den Wunsch nach einer Partnerin verstärkt

„Ich liebe die Frauen und möchte mich wirklich sehr gern wieder verlieben. Auf Dauer ist es doch recht fad so allein daheim, wenn man nur die Nachbarn ab und zu am Gartenzaun trifft“, so Andreas Gabalier gegenüber dem Heft. Gerade in den letzten Monaten hat der Sänger sehr viel Zeit alleine verbracht. Keine Auftritte wegen der Corona-Krise und dann auch noch eine zeitweise Ausgangssperre in seiner Heimat in Österreich!

Diese traumhafte Aussicht ließe sich noch besser zu zweit genießen

https://www.instagram.com/p/CGATM0qFx6C/

Einen lieben Gruß aus der Märchenwelt in die weite Welt der Sorgen hinaus 😊

Ein Beitrag geteilt vonAndreas Gabalier (@andreasgabalier_official) am

Auf seinem Instagram Kanal hat Andreas Gabalier immer wieder gezeigt, wie er das Alleinsein in der Natur und beim Sport in den letzten Monaten genossen hat. Nach einer Trennung braucht man eben auch immer erstmal Zeit für sich und die hat Andreas Gabalier sich auch genommen. Doch davon hat der Volks-Rock’n’Roller nun genug. Andreas Gabaliers Wunsch nach Zweisamkeit ist absolut verständlich und ein wirklich schöner Wunsch für die hoffentlich baldige Zukunft!

Im Video:Andreas' Bruder Willi verrät: Beziehung kriselte schon länger

Andreas' Bruder Willi verrät: Beziehung kriselte


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel