Wirft Bachelor Niko Griesert (30) mit zu vielen Komplimenten um sich? Aktuell können Kuppelshow-Fans den hübschen IT-Projektmanager im TV bei seiner Suche nach der großen Liebe begleiten. Nach zwei Folgen wird seine Strategie, um Frauenherzen zu erobern, langsam klar: Er ist ein kleiner Schmeichler! So nannte er Kandidatin Michelle Gwozdz bei ihrem ersten Date “supermutig, witzig, humorvoll und wunderschön”. Doch auch andere Anwärterinnen überschüttete er bereits mit Lob. Nikos Vorgänger Andrej Mangold (34) warnt: Der 30-Jährige sollte sparsamer mit seinen Komplimenten umgehen!

In einem Instagram-Livestream analysierte der Ex-Bachelor jetzt die vergangene Folge. Zwar findet Andrej Niko insgesamt total “gut” und auch “sympathisch”, aber er muss auch anmerken: “Er macht schon sehr viele Komplimente und ich glaube, er gibt den Frauen auch schon sehr sehr viel am Anfang – obwohl sie sich noch nicht richtig kennengelernt haben bis jetzt.” Der Basketballspieler sagt ganz klar: “Muss er ein bisschen aufpassen, da könnten demnächst einige Zickereien kommen.”

Auch die ehemalige Bachelor-Kandidatin Pamela Gil Marta nahm an Andrejs Livestream teil – und konnte ihrem Vorredner nur zustimmen: “Ich glaube, er ist halt superhöflich. Aber wie wir Frauen halt so sind – wir fassen das gerne Mal falsch auf und erhoffen uns dann ganz viel”, erklärte die Influencerin. “Da muss er ein bisschen vorsichtig sein.”

Alle Episoden von “Der Bachelor” bei TVNow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel