Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe! Andrej Mangold und Jenny Lange sind getrennt! Nun meldet sich dazu erstmals Ex-Bachelor Andrej zu Wort…

Andrej Mangold und Jenny Lange sind getrennt! Gestern gab Jenny via Instagram das Beziehungs-Aus der beiden bekannt. Nun wendet sich auch Andrej mit einer Nachricht an seine Fans.

Der „Sommerhaus“-Skandal sorgt offenbar für deutlich stärkere Beziehungs-Turbulenzen bei Andrej Mangold und Jenny Lange, als sich das Paar eingestehen will…

Zwischen Jenny und Andrej lief es nicht mehr gut

Seit Wochen machten immer wieder Gerüchte die Runde, dass zwischen Jenny und Andrej Eiszeit herrschen soll. So postete Jenny erst kürzlich via Instagram einen Beitrag, in dem sie erklärte, dass sie Zeit für sich braucht. Und obwohl Andrej sämtliche Trennungs-Spekulationen noch dementierte, wendete sich Jenny gestern mit der traurigen News an die Öffentlichkeit: Andrej und sie sind nicht mehr zusammen. Doch was sagt der Ex-Bachelor zu dem Liebes-Aus?

Andrej bricht sein Schweigen

Via Instagram findet nun auch Andrej Mangold ein paar Worte, zu dem Beziehungs-Aus mit Jenny. So erklärt er: “Da es aktuell eher ruhiger war, möchte ich heute folgendes mitteilen: Jennifer und ich werden ab sofort unterschiedliche Wege gehen.” Er ergänzt: “Wir haben uns im Guten getrennt und ich bin dankbar für die Zeit, die wir zusammen erlebt haben. Ich wünsche ihr von Herzen alles Gute für die Zukunft.” Weitere Fragen zu der Trennung wolle er zunächst jedoch nicht beantworten.

Krass! Mit diesem Model war Andrej vor Jenny zusammen!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel