Der ehemalige Rosenverteiler Andrej Mangold (34) verfolgt gespannt die diesjährige Staffel von Der Bachelor und nimmt seinen Nachfolger Niko Griesert (30) genau unter die Lupe. Mittlerweile haben nur noch Linda (26), Mimi, Mich\u0026#232;le und Stephi die Chance, das Herz des TV-Junggesellen zu erobern. Nun lernen die vier Single-Ladys bereits Nikos Familie kennen und haben bei den Homedates die Möglichkeit, Zweisamkeit mit dem Osnabrücker zu genießen. Andrej ist sich bereits sicher, wer die letzte Rose bekommen wird.

“Ich habe mich letzte oder vorletzte Woche festgelegt. Ich glaube, die Mimi wird das Ding gewinnen”, verriet der 34-Jährige im Promiflash-Interview. Er glaube zwar, dass auch Michelle und Stephi sehr gute Chancen haben und zu den Top drei gehören, doch bei Mimi sei er sich sicher: “Ich fand bei dem Kuss waren für mich am meisten Emotionen und am meisten Prickeln dabei bis jetzt. Bei den anderen war das auch schön und gut, aber da kam noch nicht so etwas auf wie bei den beiden.”

Obwohl die Darmstädterin in der siebten Folge kein Date mit dem Rosenverteiler hatte, bekam sie die erste Rose des Abends. Daher vermutet Andrej: “Ich glaube, er ist sich schon extrem sicher und weiß, was er an ihr hat.” Ob die Homedates daran noch einmal etwas ändern werden und welche drei Rosenanwärterinnen tatsächlich zu den Favoritinnen des IT-Ingenieurs gehören, zeigt sich heute Abend.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel