Freudige Nachrichten von Fußballprofi André Schürrle und seiner Ehefrau Anna: Zwei Jahre nach der Geburt von Tochter Kaia haben die beiden wieder Nachwuchs bekommen. Und es gibt auch schon Fotos.

“Endlich halten wir dich in unseren Armen”, schreibt die 33-Jährige zu dem Foto mit ihrem Nachwuchs, das das Neugeborene von hinten zeigt. Details verrät sie nicht. 

André Schürrle verrät den Babynamen

Das übernimmt dafür ihr Ehemann: Der Fußballer teilt ebenfalls ein Bild vom neuen Familienmitglied auf seinem Account, auf dem man das Baby mit seiner großen Schwester sieht. Seinen rund 3,6 Millionen Followern enthüllt André auch gleich den Namen: “Kaia liebt dich, Bodhi”, schreibt er. 

Bodhi wird üblicherweise als Jungenname verwendet, ob es sich auch bei dem Schürrle-Nachwuchs um einen Jungen oder vielleicht doch um ein Mädchen handelt, behält das Paar noch für sich. In den Kommentaren werden André und Anna mit Glückwünschen überschüttet.

  • Nach zwei Wochen Schweigen: Jimi Blue spricht über Trennungsdrama
  • Sie bekam 50.000 Dollar: Was Leni Klum für ihre erste Gage kaufte
  • “Mein Leben für immer verändert”: Ex-Mann von Maite Kelly zeigt Tochter

Das Model und der Fußballer sind seit 2018 verheiratet. Im vergangenen Jahr beendete der 30-Jährige seine aktive Profikarriere, zuvor spielte er unter anderem für Borussia Dortmund und stand auch in über 50 Begegnungen für die deutsche Nationalmannschaft auf dem Rasen. Seine Liebste ist Model, Influencerin und betreibt einen Blog über gesunde Lebensweise, auf dem sie unter anderem Rezepte teilt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel