Bahnt sich da etwa eine Zusammenarbeit zwischen Ray Dalton (30) und Zoe Wees an? Der Sänger, der wohl am besten bekannt für seinen Song „Can’t Hold Us“ mit Rapper Macklemore (38) ist, scheint ein großer Fan von deutschen Künstlern zu sein. Erst am Freitag veröffentlichte er zusammen mit \u0026#193;lvaro Soler (30) sein neues Lied „Manila“ – jetzt könnte auch schon die nächste deutsche Kollaboration in den Startlöchern stehen.

Im Interview mit Promiflash erzählte Ray, wie er Zoe kürzlich in der Schweiz kennengelernt hat: „Ich habe es so genossen, mit ihr zu reden und sie hat so eine wunderschöne engelsgleiche Seele – natürlich würde ich liebend gerne mit ihr zusammenarbeiten.“ Der 30-Jährige erklärte, dass er sich auf jeden Fall wünsche, die Sängerin noch mal zu treffen während er in Deutschland auf Promotour ist. „Das wäre ein Traum“, betonte er. Ihr erstes Kennenlernen dokumentierte Ray mit einem Post auf Instagram und auch Zoe scheint von dem „In My Bones“-Interpreten ganz angetan zu sein. Sie kommentierte den Schnappschuss: „Du bist der Süßeste!“

Tatsächlich wäre eine Zusammenarbeit mit Ray für die „Control“-Interpretin nicht der erste Schritt in die internationale Welt der Musik. Die 19-Jährige, die ihre Gesangskarriere bei The Voice Kids in Deutschland startete, trat bereits in den amerikanischen Talkshows von Jimmy Kimmel (53) und James Corden (43) auf.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel