Die Kandidatinnen rennen davon

Versagen Inka Bauses Kuppelkünste in der aktuellen „Bauer sucht Frau“-Staffel?

Biobauer Mathias hat kein Glück mit den Frauen, doch damit ist er nicht der Einzige…

…Auch bei Björn ist der Funken nicht übergesprungen, er hat nur freundschaftliche Gefühle für seine Damen entwickelt.

„Bauer sucht Frau“ ist eine der Kultsendungen im deutschen Fernsehen, doch ist die aktuelle Staffel der größte Reinfall in der Geschichte der Show?

„Bauer sucht Frau“: Noch nie so erfolgslos wie dieses Jahr?

Irgendwie will es dieses Jahr nicht so richtig klappen bei den Landwirten und ihren Kandidatinnen. Bei dem Einen reicht es nicht für romantische Gefühle, bei den anderen schmeißen die Frauen das Handtuch und wiederum anderen flieht die Dame sogar vom Hof. Es scheint, als wäre der Wurm drin, die Verkupplungsversuche von Inka Bause scheinen zum ersten Mal in der Sendungshistorie nicht zu funktionieren. Langsam stellt sich den Zuschauern die Frage, ob die 17. Staffel die größte Pleite von allen ist.

Mehr zu „Bauer sucht Frau“ liest du hier:

  • „Bauer sucht Frau“: Falsches Spiel enthüllt?

  • „Bauer sucht Frau“: Mega-Klatsche! Damit hat niemand gerechnet

  • „Bauer sucht Frau“: Entscheidung wirft Fragen auf

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel