Beatrice Egli trägt jetzt Pony

Haarige Veränderung

Beatrice Egli hat kurzen Prozess gemacht – zumindest wenn’s um ihre vordere Haarpartie geht. Die 33-jährige Sängerin und Moderatorin trägt jetzt nämlich einen Pony.

Bühnentauglichkeit bereits erprobt

Ihrem Longbob ist die DSDS-Gewinnerin von 2013 zwar treu geblieben, dennoch sorgt der Pony für eine gewisse Typveränderung. Mit der neuen Frisur stand Beatrice, die im Sommer das Matterhorn bezwungen hat, auch schon auf der Bühne.

Gewisse Ähnlichkeit mit Michelle

Mit ihrem neuen Look könnte die 33-jährige Schweizerin glatt als Schwester von Michelle Hunziker durchgehen. Diese wagte kürzlich mit dem angesagten Jawline-Bob ebenfalls eine haarige Typveränderung, vor einiger Zeit zeigte sich Michelle Hunziker aber auch mit Pony.

Selbst Lust auf eine Haar-Veränderung? Lese-Tipp: Endlich Veränderung! Das sind die Frisurentrends 2021 (abl)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel