Sollten Serkan Yavuz (28) und Lorik Bunjaku (25) bei Bachelor in Paradise einen Gang zurückschalten? Die ehemaligen Bachelorette-Boys sind eigentlich auf dem besten Weg, ihren Singlestatus abzulegen. Während der Mannheimer mit Denise Hersing (25) anbandelt, hat es zwischen Serkan und Samira Klampfl (27) gefunkt. Allerdings scheinen sich die Herren nicht ganz festlegen zu wollen: Ihr Wunsch nach einem Date mit Neuzugang Judith Diaz Caballero wurde erfüllt und sie legten bei einer Massage intensiv Hand an. Wie kommt dieses Aufreißer-Gehabe der quasi „vergebenen“ Männer bei den Fans an?

In seiner Instagram-Story stellte sich Serkan den Meinungen seiner Follower. Obwohl der Regensburger für sein Verhalten teilweise beleidigt wurde, sei das Feedback insgesamt ziemlich positiv. Angeblich feiern Serkans Fans ihn und seinen Kumpel für ihren Unterhaltungswert. „Ohne Serki und Lori – ohne mich“, „Ihr seid zwar zwei Schlingel, aber ich lache mich einfach kaputt“ oder „Ihr seid zwar manchmal richtige Arschlöcher zu euren Girls, aber man kann euch nicht böse sein, weil ihr lustig seid“, lauteten die Kommentare einiger Zuschauer. Ein Großteil des Publikums findet es demnach gar nicht schlimm, dass die Jungs ab und zu über die Stränge schlagen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel