Das hat er sich bestimmt anders vorgestellt! Oliver Pocher (43) hat zurzeit ein enges Verhältnis zu seinem Kumpel Pietro Lombardi (29). Zusammen mit seiner Frau Amira (28) hat der Entertainer nach dem Hochwasser zuletzt sogar im Haus des Sängers Zuflucht gefunden. Am vergangenen Wochenende war Olli bei einem Konzert des Musikers mit auf der Bühne und suchte dabei auch das Bad in der Menge. Das gefiel dem Veranstalter wiederum gar nicht – weshalb er kurzerhand die Polizei verständigte! In seiner Instagram-Story machte der Moderator seinem Ärger daraufhin Luft: „Nen Scharfen zu machen, weil man einmal kurz 30 Sekunden lang ins Publikum gegangen ist bei einer Inzidenz von 25, zeigt einfach auch, wo wir momentan stehen.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel