Bis zur sechsten Staffel von Die Höhle der Löwen dauert es nicht mehr lange! Schon ab 3. September wird die Show wieder an den Start gehen und Gründer mit cleveren Ideen mit den nötigen finanziellen Mitteln versorgen. Die Fans können es kaum erwarten, bis die beliebten Investoren um Judith Williams (46) und Frank Thelen (43) wieder auf die Suche nach neuen Projekten gehen. Kurz vor Beginn der neuen Ausgabe steht für die Zuschauer nun aber noch eine kleine Überraschung bereit: Das Erfolgsformat soll nämlich nicht nur im Herbst über die Bildschirme flimmern – auch im Frühjahr sollen einige Folgen ins TV kommen.

Wie Bild jetzt berichtet, werden den elf Shows, die ab nächsten Monat ausgestrahlt werden, im kommenden Jahr sechs weitere folgen. Ein genaues Datum zur Ausstrahlung ist zwar noch nicht bekannt – offenbar soll es aber schon im Februar oder März so weit sein. Ob sich der aktuellen Staffel auch noch eine siebte anschließen wird, ist unterdessen noch nicht bekannt. Ein Vox-Sprecher erklärt: “Wie jedes Jahr werden wir erst nach der Staffel final entscheiden, ob, wie und wann es weitergeht.\u0026#8220; Sollte nach erneutem Erfolg des Start-up-Formats aber tatsächlich eine weitere Produktion folgen, könnten sich das TV-Publikum im nächsten Jahr sogar auf zweifachen Gründer-Spaß freuen.

Wenn “Die Höhle der Löwen” im September fortgesetzt wird, wartet zusätzlich diese Neuerung auf die Zuschauer: Mit sieben Löwen, die wöchentlich auf den Stühlen rotieren, gehen so viele Gründer wie noch nie zuvor ins Rennen. Nils Glagau wird zum ersten Mal als Investor im TV dabei sein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel