Der einstige Bundespräsident Christian Wulff, 62, gibt der Liebe noch eine Chance; um genau zu sein die dritte Chance. Nach zwei gescheiterten Ehen mit Bettina Wulff, 47, verkündetet das Paar Mitte Juni, dass sie es erneut miteinander versuchen wollen. Ihr neu entfachtes Liebesglück dürfen nun auch alle sehen.

Bettina und Christian Wulff zeigen offen ihr Liebesglück

Bei der Eröffnung des Deutschen Chorzentrums in Berlin am Montag (21. Juni 2021) ist nur schwer zu sagen, wer von den beiden mehr strahlte. Die Fotos, die unter anderem RTL vorliegen, zeigen Christian und Bettina Wulff gut gelaunt und als Einheit. Etwas, dass das einstige Politiker-Paar in den vorherigen Jahren perfektioniert hat. Und auch wenn die Liebe zweimal in die Brüche ging, so zeigen sie jetzt: Wir gehören zusammen. 




Katy Perry + Orlando Bloom Ihr romantischer Ausflug durch Venedig

Christian Wulff: Trennung im Jahr 2013 und 2018

Ganze drei Jahre hat es gedauert, bis der Ex-Bundespräsident und seine Frau merkten, dass sie ohneeinander nicht leben können. 2018 trennten sich die Eheleute zuletzt, zehn Jahre nach ihrer standesamtlichen Hochzeit. Doch das war nicht das erste Liebes-Aus. Bereits 2013 entschieden sich Christian und Bettina Wulff, getrennte Wege zu gehen, bis sie 2015 wieder zueinanderfanden und ihr Comeback mit einer kirchlichen Hochzeit besiegeln wollten. 

Ob sich die Wulffs erst vor Kurzem wieder annäherten, bleibt offen. Bereits im Oktober 2020 drangen Spekulationen an die Öffentlichkeit, die eine dritte Liebesgeschichte ankündigten. Nun zeigt sich das Paar öffentlich so glücklich wie nie zuvor.

Verwendete Quellen: vip.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel