Birgit Schrowange: Seltenes Pärchen-Foto mit ihrem Verlobten Frank Spothelfer

Birgit Schrowange begeistert mit Pärchen-Bild

Dieses Bild ist eine echte Seltenheit! Seit 2017 ist Birgit Schrowange (62) mit dem Schweizer Unternehmer Frank Spothelfer zusammen, seit knapp zwei Jahren sind die beiden sogar verlobt. Normalerweise hält die TV-Moderatorin ihre Beziehung aus der Öffentlichkeit heraus – auch bei Instagram. Doch jetzt überrascht sie ihre 98.000 Follower mit einem schönen Pärchen-Foto – und die sind begeistert.

https://www.instagram.com/p/CKtUSEpDK7p/

Ein Beitrag geteilt von Birgit Schrowange (@birgit.schrowange)

„Happy Sunday, ihr Lieben!“

Birgit Schrowange meldet sich regelmäßig bei Instagram zu Wort und teilt Selfies aus ihrem Alltag. Oder auch mal witzige Throwbacks von den Anfängen ihrer Karriere. Pärchen-Fotos entdeckt man allerdings eher selten auf dem Profil der 62-Jährigen. Aber mit einem neuen Schnappschuss zeigt Birgit ihren Fans nun, wie sehr sie gemeinsam mit ihrem Frank das Leben genießt. „Happy Sunday, ihr Lieben!“, schreibt die Moderatorin zu dem Bild, auf dem die beiden Turteltauben mit der Sonne um die Wette strahlen. Aufgenommen wurde das Foto auf Mallorca, wo das Paar offenbar einen Sonntags-Spaziergang am Meer gemacht hat.

Birgit Schrowange: "Eheringe haben wir schon"

„So schön, ihr zwei."

Dieser seltene Anblick erfreut nicht nur Birgits Fans, sondern auch Promis. „Exklusiv”-Moderatorin Frauke Ludowig (57) und „Let’s Dance”-Jurorin Motsi Mabuse (39) kommentieren die tolle Aufnahme mit Herzchen. Moderatorin Jennifer Knäble (40), die gerade zum ersten Mal Mutter geworden ist, schreibt: „So schön, ihr Zwei.” Dazu gibt es einen Kuss. Der RTL-Adelsexperte Michael Begasse meint: „Sieht sehr nach Liebe aus.”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel