Ganz schon viel Bling am Ringfinger!

Brooklyn & Nicola Peltz Beckham zeigen ihr beeindruckenden Eheringe

Am 9. April haben sich Brooklyn Beckham (23) und Nicola Peltz (27) das Jawort gegeben. Um die drei Millionen Euro soll die Mega-Hochzeitssause in Florida mit vielen prominenten Gästen gekostet haben. Wer so viel Geld für Blumen-Deko, Schampus und Co. ausgibt, spart natürlich auch nicht bei den Eheringen. Diese haben Brooklyn und Nicola jetzt erstmals bei einem Bummel durch New York gezeigt. Ganz schön beeindruckend, was da jetzt am Ringfinger funkelt.

Beim Händchen präsentieren Mr. und Mrs. Peltz Beckham ihre Ringe

Ein bisschen macht es den Eindruck, als würden Brooklyn und Nicola besonders demonstrativ Händchen halten, damit die Paparazzi, die dem Paar im Big Apple auflauern, auf jeden Fall auch ihre Eheringe mit aufs Foto bekommen. Und die sehen massiv aus. Statt nur ein schlichtes Goldband zu wählen, scheinen Brooklyn und Nicola auf Bling gesetzt zu haben.

An Brooklyns Ringfinger ist dabei nicht ganz so viel los, dafür funkeln an Nicolas Hand der breite Ehering und ein beeindruckender Diamant-Klunker, der nicht ihr Verlobungsring zu sein scheint, um die Wette. Den dicken Diamanten soll die frischgebackene Frau Beckham seit der Hochzeit tragen.

Im Video: So schön war die Hochzeit von Nicola und Brooklyn

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz haben geheiratet

Brooklyn und Nicola machen sich eine schöne Zeit in New York

Brooklyn und Nicola genießen ihre ersten Wochen als Ehepaar gerade in den USA. Nach einem Abstecher nach Kalifornien legten sie jetzt einen Zwischenstopp in New York ein. Dort gingen sie laut „Metro.co.uk“ zunächst beim Designer Valentino shoppen, um im Anschluss im Promi-Restaurant „Nobu“ zu speisen. Im Lässig-Look in Jeans und T-shirt. Aber ein Blick auf ihre Ringfinger genügt ja, um zu erkennen: Dieses Paar kann sich Luxus-Klamotten und Champagner zum Lunch locker leisten. (csp)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel