Denise Duck ist ein echter Weihnachtsfreak! Das Fest der Liebe dürfte in diesem Jahr bei den Promis wohl etwas anders ausfallen. Aufgrund der aktuellen Gesundheitskrise sind größere Ansammlungen von Menschen verboten – somit fällt für die meisten das Fest mit der ganzen Familie flach. So wirklich gute Laune will bei vielen da nicht aufkommen. Doch ganz anders bei der Berlin – Tag \u0026amp; Nacht-Darstellerin: Denn für Denise ist Weihnachten anscheinend immer das Highlight des Jahres.

Die Gemütslage der Beauty wird trotz der Vorsichtsmaßnahmen nicht getrübt. “Ich liebe Weihnachten und bin bereits das ganze Jahr über in Weihnachtsstimmung”, betont sie im Promiflash-Interview. Die Vorfreude würde aber erst richtig beginnen, wenn man anfangen könne, die Wohnung weihnachtlich zu schmücken. Über Weihnachten sei sie dann wie immer bei ihren Eltern – für ihre Liebsten, die sie an diesem Tag nicht sehen könne, habe sie eine kleine Überraschung. “Für Verwandte und Freunde, die nicht vor Ort dabei sein können, kann man Kleinigkeiten verpacken und verschicken.”

Ähnliche Pläne äußerte auch Denise’ Serien-Kollege Jakob Grün (22): Er verbringe die Feiertage auch nicht im großen Familienkreis, sondern nur bei seinen Eltern – und hat sich für die besinnliche Zeit vor allem eins vorgenommen: Schlemmen! “Wie immer an Weihnachten werde ich sehr viel essen, am liebsten Steak und Sauerbraten”, verrät er Promiflash. Und mit Mariah Careys (50) Weihnachtssong käme er dann auch richtig in Stimmung.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel