Chrissy Teigen (34) verblüfft nun mit einer sehr ungewöhnlichen Angewohnheit! Das toughe Model ist eigentlich dafür bekannt, kein Blatt vor den Mund zu nehmen und wenn nötig auch einmal die Krallen auszufahren. Aber jetzt erstaunt die Ehefrau von Musiker John Legend (41) ihre Follower mit einer niedlichen Eigenheit. Geht der US-Star shoppen, traut er sich nur das stille Örtchen aufzusuchen, wenn er auch etwas eingekauft hat.

In ihren Instagram-Storys teilte die Lip Sync Battle-Moderatorin einen Screenshot von einem an sie adressierten Tweet. Darin gesteht ein Fan, dass er Chrissy einmal bei einem Einkaufsbummel durch die amerikanische Luxus-Kaufhauskette Barney’s gesehen habe. Dort soll die zweifache Mutter eine Designertasche vom Label Celine gekauft haben, weil sie sich sonst schuldig gefühlt hätte, die öffentliche Toilette zu benutzen. “Ich wusste, dass ich dich liebe, aber das hat mir das noch einmal bestätigt”, erklärt der Bewunderer der 34-Jährigen weiter. Die “Cravings”-Autorin bestätigte diese Geschichte und verriet, dass sie absolut wahr sei.

Chrissy postete danach einen weiteren Screenshot von einem Chat mit einer Freundin. Diese erinnerte das Model an einen ähnlichen Vorfall, in der es stolze Besitzerin von fünf Hochzeitskleidern wurde, weil es sich schlecht gefühlt habe, die Roben nur anzuprobieren, aber nicht zu kaufen. “Die gingen an großartige Haushalte”, verteidigt sich die Wahlkalifornierin.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel