Christin Kaeber (32) stärkt ihrer Schwester Liz (29) den Rücken. Die ehemalige Bachelor-Kandidatin und ihr Mann Nick Maerker wünschen sich sehnlichst Nachwuchs. Bisher hat es bei Liz aber noch nicht mit einer Schwangerschaft geklappt. Im Rahmen einer Operation wurde ihr nun Endometriosegewebe entnommen, und eine Wand in der Gebärmutter wurde entfernt. Dadurch soll ihrem Kinderwunsch nun nichts mehr im Wege stehen. Dass Liz den Eingriff so tapfer gemeistert hat, freut Christin sehr.

Auf Instagram veröffentlichte Christin ein Selfie von sich und Liz, zu dem sie schrieb: „Ich liebe dich mehr als mein eigenes Leben und bin heute mehr als erfüllt, dass du in den letzten Jahren so stark für deinen Traum gekämpft und nicht aufgegeben hast.“ Die 32-Jährige, die gerade ihr zweites Kind erwartet, sei sich sicher, dass 2022 ihr und Liz‚ Jahr werde: „Es wird wild, spannend und voller neuer Eindrücke. Alles wird gut. Ich bin stolz auf dich.“ Außerdem betonte sie, dass sie dankbar sei, die Influencerin zur Schwester zu haben und ihr so nahezustehen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel