Jetzt brachte Jenny Elvers bei Cora Schumacher das Fass zum Überlaufen! Der Streit um Marc Terenzi eskalierte…

Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Von wegen gute Laune…bei Cora Schumacher, war in der letzten Folge „Club der guten Laune“ Schluss mit lustig. Im Finale der Sendung kamen alle Clubbies noch einmal zusammen – damit auch Jenny Elvers und Coras Club-Flirt Marc Terenzi, die sich heimlich in der Show angenähert haben. Als das herauskam platzte Cora jetzt der Kragen und sie schoss scharf gegen ihre ehemalige Freundin Jenny.

Cora Schumacher ist wieder da! Die Ex-Rennfahrer-Gattin ist seit kurzem in der Sat.1-Show "Club der guten Laune" zu sehen – ihr erster öffentlicher Auftritt seit 2020. Und eins sticht ins Auge: Ihre aufgespritzten Lippen! So anders als früher sieht Cora Schumacher heute aus…

Auch interessant

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Christina Luft: Große Sorge um ihre Gesundheit!

  • Helene Fischer: Sie macht Schluss wegen Florian Silbereisen!

Cora Schumacher: Harte Beleidigungen gegen Jenny Elvers

Nach dem Show-Aus von Jenny Elvers und Marc Terenzi ging es für die beiden erst richtig los. Jenny verriet im Einzelinterview: „Wir mögen uns und haben jetzt sehr viel Zeit miteinander verbracht. Eigentlich jede freie Minute sozusagen und es fühlt sich sehr schön an.“ Schon im „Club der guten Laune“ konnten sie die Finger nicht voneinander lassen und tauschten heimlich Küsse aus. Doch das tat Marc kurz davor auch schon mit Cora Schumacher, die von der Undercover-Knutscherei von Marc und Jenny dann alles andere als begeistert war. Als es im Finale herauskam, konnte sie sich mit Beleidigungen gegen ihre eigentliche Freundin nicht zurückhalten:

Autsch! Ganz schön harte Worte für die 50-Jährige. Sichtlich enttäuscht wettert die Ex von Ralf Schumacher weiter gegen das Paar: „Meinetwegen können die noch 20 Kinder machen und danach einen saufen“. Beleidigungen, die eindeutig unter die Gürtellinie gehen. Da schien die Enttäuschung wohl sehr tief zu sitzen. Trost suchte die einstige Rennfahrerin dann bei den anderen Clubbies. Ob sie heute wohl noch genauso über den Ex von Sarah Connor und seine Jenny denkt?

Auch bei Verona Pooth und ihrem Mann Franjo Pooth scheint dicke Luft zu herrschen. Mehr dazu im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel