Welcher Star leidet am Coronavirus? Welcher Test war positiv? Wer muss in Quarantäne? Alle Infos im Live-Ticker

Das Coronavirus Sars-CoV-2 breitet sich weltweit aus und macht auch vor unseren nationalen und internationalen Stars nicht Halt. Wer schon alles positiv getestet wurde und wie die Promis mit dem Virus umgehen, erfahren Sie in unserem Live-Ticker. Hier vom 25. März 2020.

Wenn Sie mehr über die Ausbreitung und die Entwicklung erfahren möchten, bleiben Sie mit dem RTL.de-Liveticker auf dem aktuellen Stand.​

RTL.de-Doku: Stunde Null – Wettlauf mit dem Virus

Das Coronavirus hält Deutschland und den Rest der Welt in Atem. Wie konnte es zur rasanten Verbreitung kommen und was bedeutet der Ausbruch für unseren Alltag? Warum Wissenschaftler schon lange vor dem Ausbruch vor dem Virus gewarnt haben, erfahren Sie in der TVNOW-Doku “Stunde Null – Wettlauf mit dem Virus”.

20.15 Uhr: Die Prinzen erfuhren telefonisch davon, dass ihr Vater Prinz Charles Corona hat

Sorge um den britischen Thronfolger: Prinz Charles (71) hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Seine Söhne, Prinz William (37) und Prinz Harry (35), erfuhren aber nicht persönlich von dem Elend: Die Prinzen wurden telefonisch informiert. Wann sich die drei zum letzten Mal gesehen haben, ist unklar.

17 Uhr: Tochter des verstorbenen "Crocodile Hunter" hat kurz vor Lockdown geheiratet

Schöne Nachrichten aus Australien: Bindi Irwin (21), Tochter des verstorbenen “Crocodile Hunter” Steve Irwin (†44), hat ihrem Freund kurz vor dem Lockdown in Australien noch schnell das Ja-Wort gegeben. Das verrät Bindi jetzt via Instagram. Zum ersten Hochzeitsfoto der frisch Vermählten schreibt sie: “Es gibt keine Worte, um die unendliche Liebe und das Licht in meinem Herzen zu beschreiben.”

16.40 Uhr: Produktion der VOX-Show "Die Höhle der Löwen" wird verschoben

Wegen der Corona-Krise haben sich nun auch der TV-Sender VOX und die Produktionsfirma Sony dazu entschlossen, den Dreh der Gründer-Show “Die Höhle der Löwen” für die kommende Staffel im Herbst zu verschieben.

15 Uhr Prinz Charles mit Corona infiziert: Der Queen geht es gut

Ihr Thronfolger hat sich mit dem Coronavirus infiziert, Queen Elizabeth II. (93) ist aber “bei guter Gesundheit”. Das teilte der Buckingham Palast laut “Independent” mit. Zuvor hatte ein Sprecher von Prinz Charles (71) bestätigt, dass dieser positiv auf das Virus getestet worden sei. Die Queen habe ihren ältesten Sohn zuletzt am 12. März gesehen, heißt es aus dem Königshaus, die Monarchin befolge zudem alle “Ratschläge in Bezug auf ihr Wohlergehen”. In dem Statement wurde auch bestätigt, dass der 98-jährige Prinz Philip nicht bei dem Treffen von Charles und seiner Mutter im Buckingham Palast dabei war.

13.35 Uhr Liebe, Humor, fremde Welten: Diese Filme lenken vom Corona-Wahnsinn ab

Zu keiner Zeit darf die Macht von Unterhaltung während der Corona-Krise unterschätzt werden. Wo derzeit stetig steigende Infizierten- und Opferzahlen die Nachrichten beherrschen und massiv an der Moral eines jeden nagen, bietet manch ein Film zumindest für ein paar Stunden Abhilfe. Diese Abhilfe trägt viele Namen – Ablenkung, Zuflucht, Trost oder Eskapismus in fremde Welten, die so gar nichts mit der momentan grauen Realität zu tun haben. Hier einige Streifen im Angebot der großen Streamingplattformen oder aus dem Heimkino, die einen den Corona-Wahnsinn hoffentlich kurzzeitig vergessen lassen.

13.10 Uhr Doktorspiele: Cathy Hummels startet eigene Corona-Sprechstunde

Die Corona-Krise ist aktuell das größte Thema auf Social Media & Co. Doch die Promis gehen unterschiedlich damit um: Während einige weitermachen, wie gewohnt, thematisieren andere die Lage ausgiebig auf ihren Kanälen – Cathy Hummels beispielsweise. Die 32-Jährige hat sich ein neues Format ausgedacht, um ihren Followern Ängste rund um das Virus zu nehmen: Doktorspiele auf ihre ganz eigene Art. Ausgestattet mit rosa Stethoskop und Arzt-Koffer startet sie nun “Cathys Corona-Sprechstunde”. 

12.25 Uhr Emily Ratajkowski: Sexy Popo-Blitzer in der Quarantäne

Emily Ratajkowski (28) bringt ihre Fans ins Schwärmen. Mit einem sexy Schnappschuss aus der Corona-Quarantäne lässt das Model ihre 25 Millionen Follower an ihrem durchtrainierten Hinterteil teilhaben. Ob es Ehemann Sebastian stört, dass er diesen heißen Anblick mit ihren Fans teilen muss?

12.05 Uhr Toni Kroos: Dank Corona mehr Zeit für die Familie

Fußball ist sein Leben – umso schwerer fällt es Toni Kroos (30) auf seinen Lieblingssport zu verzichten, der aktuell wegen des Corona-Virus auf Eis gelegt ist. Trotzdem genießt er seine neugewonnene Freizeit in vollen Zügen. Warum er am Tagesende allerdings kaputter ist, als nach dem normalen Training, hat er bei seinem Besuch in der “Qurantäne-WG” verraten. 

11.35 Uhr Prinz Charles hat sich mit dem Coronavirus infiziert

Prinz Charles (71) ist am Coronavirus erkrankt. Das gab der Palast soeben bekannt.

In der Mitteilung von Clarence House, dem Amtssitz des Prinzen, heißt es: “Prinz Charles wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Er hat leichte Symptome gezeigt, ist aber ansonsten bei guter Gesundheit und hat in den letzten Tagen wie gewohnt von zu Hause aus gearbeitet.”

10.05 Uhr Ashley Graham ermutigt Schwangere in Zeiten von Corona!

Das Coronavirus hat auch den Geburtssaal erreicht. Einige Kreissäale haben bereits den Zutritt für werdende Väter verwehrt. Immer mehr Frauen müssen ihre Kinder in der Coronakrise ohne ihren Partner an der Seite zur Welt bringen. Model Ashley Graham (32) möchte den schwangeren Frauen in dieser schweren Zeit nun Mut machen.

9.50 Uhr Arnold Schwarzenegger spendet eine Millionen US-Dollar für Kampf gegen Corona

I never believed in sitting on the couch and complaining about how bad things are, I always believed we should all do our part to make things better. This is a simple way to protect our real action heroes on the frontlines in our hospitals, and I’m proud to be part of it. I donated 1 million dollars, and I hope that all of you who can will step up to support these heroes. Go to the link in my bio to help out.

Die Coronavirus-Krise in Kalifornien verschärft sich täglich! Arnold Schwarzenegger (72) spendete jetzt eine Million Dollar aus eigener Tasche an den “Frontline Responders Fund”, der Ärzte und Krankenschwestern im Kampf gegen das COVID-19 Virus unterstützt. Dabei handelt es sich um ein gemeinnütziges Unternehmen, das wichtiges Equipment wie Mundschutz, Latexhandschuhe, OP-Kittel und Thermometer ankauft und dorthin liefert, wo es am dringendsten gebraucht wird.

Der Hollywood-Star dazu: “Ich war nie jemand, der untätig auf der Couch sitzt und sich beschwert, wie schlimm die Dinge sind. Ich glaube fest daran, dass wir alle unseren Anteil daran tragen, die Dinge zu verbessern. Und ich habe einen simplen Weg gefunden, die Helden an der Front in den Krankenhäusern zu schützen. Ich bin stolz darauf!”

9.30 Uhr Camila Cabello geht nicht auf Tour

Auch Camila Cabello legt ihre Karriere erstmal auf Eis. Die Sängerin verschiebt ihre “Romance”-Tour, die im Mai starten und sie durch Europa und die USA führen sollte. In einem Statement der 23-Jährigen hieß es, dass sie ihre Fans, die Band, ihre Crew und Tänzer, sowie ihre Familie so vor der Corona-Pandemie schützen wolle.

9 Uhr Lady Gaga verschiebt Album-Veröffentlichung wegen Corona

Lady Gagas (33) sechstes Studioalbum “Chromatica” sollte eigentlich am 10. April veröffentlicht werden, doch wegen des Coronavirus haben sich die Pläne geändert. Nach “reiflicher Überlegung” verkündete sie jetzt bei Twitter, dass das Album erst später im Jahr 2020 auf den Markt kommen wird. “Dies ist eine so hektische und beängstigende Zeit für uns alle”, schrieb die Sängerin in einer langen Notiz, “und obwohl ich glaube, dass Kunst eines der stärksten Dinge ist, die wir in Zeiten wie diesen haben, um uns gegenseitig Freude und Heilung zu verschaffen, fühlt es sich für mich einfach nicht richtig an, dieses Album mit all dem, was während dieser globalen Pandemie vor sich geht, zu veröffentlichen.”

8.15 Uhr "Quarantäne-WG": Michelle Hunziker berichtet vom Leid in Italien

Auch am Dienstagabend (24. März) haben Günther Jauch (63), Thomas Gottschalk (69) sowie Oliver Pocher (42) in ihre “Quarantäne-WG” bei RTL eingeladen. Dieses Mal begrüßte das Dreiergespann den Fußballprofi Toni Kroos (30) und Gottschalks ehemalige “Wetten, dass..?”-Kollegin Michelle Hunziker (43) in ihrer improvisierten Prime-Time-Show. Während das Gespräch mit dem Kicker von Real Madrid launig daher kam, machten Michelles Ausführungen betroffen. Sie befindet sich derzeit mit ihrer Familie in der Heimatstadt ihres Mannes Tomaso Trussardi (36) – dem vom Coronavirus immens gebeutelten Bergamo. Menschen würden dort zum Teil alleine in ihrem Zuhause sterben, weil es einfach zu viele Kranke und zu wenige Hilfskräfte gibt, berichtete die Moderatorin. 

7.30 Uhr Otto Waalkes bespaßt seine Fans in der Corona-Isolation

Otto Waalkes (71) sitzt wie der Großteil von Deutschland in Corona-Isolation. Still sitzen und chillen kommt für den Komiker aber gar nicht in Frage. Er nutzt die Zeit daheim zur Bespaßung seiner Fans. Er spielt Gitarre und witzelt rum – sehen Sie selbst im Video.

7:00 Uhr: So feiert Anna Ermakova ihren 20. in Quarantäne

Boris Beckers Tochter Anna Ermakova hatte sich ihre Geburtstagsparty zum zweiten runden Geburtstag wohl etwas anders vorgestellt: Im Kreise ihrer Freunde, beim gemütlichen Dinner im Restaurant einfach eine gute Zeit haben und das Leben feiern. Wie es am Ende dann wirklich aussah, erfahren Sie hier.

6.55 Uhr Emotionaler Talk mit Max Giesinger: So trifft ihn die Corona-Krise

Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Oliver Pocher öffnen derzeit täglich die Tür zu ihrer “Quarantäne-WG” und laden via Live-Stream Gäste in ihr virtuelles Wohnzimmer ein. In Folge eins der neuen RTL-Show, die vorerst täglich live um 20.15 Uhr läuft, war unter anderem Sänger Max Giesinger zu Gast. Als Musiker schränkt ihn das Coronavirus natürlich massiv ein. Normalerweise hätte genau zum jetztigen Zeitpunkt seine große Tour stattgefunden. Nach seinem emotionalen Talk mit der “Quarantäne-WG” gibt’s von ihm immerhin ein kleines Live-Ständchen im TV. Wie er seinen neuen Song via Video-Konferenz performt, gibt es hier im Video. 

6.15 Uhr Eva Benetatou: Hat sie Ennesto Monte beim Videodreh mit Corona angesteckt?

Sowohl Sänger Ennesto Monte (45) als auch Eva Benetatou (27) sind mit dem Coronavirus infiziert. Die Ex-Bachelor-Kandidatin hat den Ex von Helena Fürst wohl beim Videodreh zu Ennestos neuem Song angesteckt. Eva hat Ennesto da nämlich mehrfach ins Gesicht gelangt – sie musste ihm eine Ohrfeige geben. Gedreht wurde leicht bekleidet im “Hamam & Spa” in Frankfurt am Main. Die Szene und was Ennesto Monte dazu sagt, gibt es hier im Video.

5:38 Uhr: Heidi Klum gibt ihr Test-Ergebnis bekannt

Heidi Klum und Ehemann Tom Kaulitzwaren in dem vergangenen Wochen besorgt, ob sie sich mit dem Coronavirus angesteckt hatten. Toms Ergebnis kam schon vor einiger Zeit negativ zurück. Nun gibt auch Heidi in einem Instagram-Post bekannt, dass sie nicht an dem Virus erkrankt sei.

Sie schreibt: “Tag 14 zu Hause” und setzt den Hashtag #covid_19negativ dazu.

5:24 Uhr "Cascada"-Sängerin Natalie Horler hat den Virus

Nun hat es auch Natalie Horler (38) erwischt: Die Sängerin der Band Cascada ist am Cornavirus erkrankt. Das teilte sie ihren Fans in einem Video bei Instagram mit: “Ich fürchte, ich wurde positiv auf das Coronavirus getestet.” Auch einen wichtigen Appell schickte sie an ihre Fans. Mehr dazu, gibt es hier.

Alle Corona-Meldungen der vergangenen Tage

Alle Meldungen von den vergangenen Tagen gibt’s hier.

Coronavirus

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel