Die Pfunde purzeln gewaltig – und das kommt nicht von ungefähr! Seit einigen Wochen wirbelt AJ McLean (42) für die US-amerikanische Version von Let’s Dance über das Parkett. Doch schon vor der Sendung hat sich der Backstreet Boys-Star vorbildlich und vor allem intensiv auf die Tanzshow vorbereitet, trieb viel Sport und achtete auf seine Ernährung. Mittlerweile ist Dancing with the Stars in vollem Gange – und AJ nimmt immer weiter ab…

Dass der Musiker Gewicht verloren hat, ist kaum zu übersehen und auch seiner Community im Netz direkt aufgefallen. In einem Interview mit US Weekly verrät er jetzt, was sich auf der Waage getan hat. Jede Woche verliere er etwa 500 Gramm und sei mittlerweile mehr als dreieinhalb Kilo leichter. Da das Training erst vor sieben Wochen begonnen hat und im besten Falle noch ein Weilchen dauert, ist sogar seine Tanzpartnerin Cheryl Burke mittlerweile etwas besorgt. “Ich sage ihm immer wieder, dass er essen muss”, wirft die 36-Jährige ein.

Dass das Tanzen jede Menge Kalorien verbrennt, musste auch schon der eine oder andere deutsche Promi feststellen. Einer von ihnen war unter anderem Ex-Handballer Pascal Hens (40), der monatelang trainierte und sogar das Finale für sich entscheiden konnte. “Jetzt bin ich wieder bei meinem Idealgewicht. Also ich habe schon so sechs Kilo abgenommen”, gab er 2019 im RTL-Interview preis.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel