Nach Dschungel-Aus wegen Corona

Daniela Katzenberger macht sich für Lucas Cordalis' Heimkehr hübsch

Friseurbesuch für Lucas' Heimkehr

Daniela Katzenberger (35) kann es gar nicht erwarten ihren Lucas Cordalis (54) nach seinem Corona-bedingten Dschungel-Aus wieder in die Arme zu schließen. Um ihren Liebsten gebührend empfangen zu können, gönnt sie sich erst mal ein ausführliches Beauty-Programm. Ihre Verwandlung sehen Sie im Video.

Lucas Cordalis' Traum von der Dschungelkrone ist geplatzt

Schocknachricht kurz vor dem Start der 15. „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Staffel: Lucas Cordalis hat Corona, kann deswegen nicht mit den anderen elf Kandidatinnen und Kandidaten ins Dschungelamp ziehen. Doch auch nach der Hiobsbotschaft haben viele gehofft, dass sich die Sache vielleicht doch noch regelt und Lucas einige Tage später nachrücken kann. Mittlerweile steht allerdings fest: Sein Traum von der Dschungelkrone 2022 ist endgültig geplatzt!

Daniela Katzenberger freut sich auf ihren Ehemann

Auch wenn Lucas bitter enttäuscht ist, freut er sich natürlich auf Zuhause. „Jetzt freue ich mich am meisten darauf meine kleine Tochter in die Arme zu schließen“, verrät der 54-Jährige im Interview mit RTL. Töchterchen Sophia (6) freut sich sicherlich auch auf ihren Papa. Und auch Mama Daniela kann das Wiedersehen kaum erwarten.

Die Katze lässt sich erstmal ihren Haaransatz nachfärben, um besonders hübsch für ihren Lucas zu sein. Auch wenn der sie sicherlich auch ohne perfekt gestylte Mähne toll findet. (sfi)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel