Es wird gelästert, geschrien und beleidigt – die aktuelle Das Sommerhaus der Stars-Staffel hat es definitiv in sich. Zuschauer der Show forderten den Sender RTL sogar auf, die Ausstrahlung vorzeitig abzubrechen, da die Szenen einfach zu hart seien. Auch manche deutsche Promis sind entsetzt und können nicht fassen, was sie da sehen. Doch was halten eigentlich ehemalige Sommerhaus-Kandidaten vom diesjährigen Cast und dessen Verhalten? Mike Heiter (28) hat es seinen Fans verraten.

In einer Frage- und Antwortrunde in seiner Instagram-Story wollte ein Follower von dem einstigen Love Island-Teilnehmer wissen, was er von den brandneuen Episoden hält. Und anstatt der Frage auszuweichen, lieferte er eine ehrliche Antwort. “Es ist unterhaltsam, aber ich weiß auch, wie schwer es da drinnen ist”, gab er preis. Mike und seine Ex-Freundin Elena Miras (28) hatten im vergangenen Jahr ebenfalls an der Show teilgenommen und dabei extrem polarisiert.

Und aus diesem Grund kann sich Mike ziemlich gut in die Situation hineinversetzen. “Emotionen, Aggressionen kommen hoch, Nerven liegen blank. Es ist schwer nachzuvollziehen für jemanden, der nicht dabei war”, stellte der 28-Jährige abschließend klar. Doch für Mike und Elena hatte sich das TV-Abenteuer damals gelohnt – sie konnten das Format 2019 tatsächlich als Sieger verlassen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel